Windsors versteigern Urlaub bei Ebay

Britisches Königshaus bietet per Online-Auktion Woche auf Anwesen in Balmor an

Die britische Königin Elizabeth II. geht mit der Zeit: Über das US-Internet-Auktionshaus Ebay (Börse Frankfurt: EBY) lassen die Windsors derzeit eine idyllische Urlaubswoche auf ihrem Anwesen in Balmoral in Schottland versteigern. Die Auktion soll erst ab heute abend aufrufbar sein.

Auf den Meistbietenden warten laut Ausschreibung die „ultimativen Fantasie-Ferien“: Es gelte, Moore und Wälder ebenso zu entdecken, wie „Ruinen, Schlösser, drollige Steindörfer und Destillerien“. Der Erlös solle einem US-Kinderhilfswerk zu Gute kommen.

Trotz des guten Zwecks hat die königliche Ausschreibung bislang nur wenig Anklang gefunden: Am Mittwoch, dem ersten von zehn Auktionstagen, ließen sich gerade einmal drei Bieter zu einem Angebot hinreißen. Kein Wunder, dass die Ferien auf dem königlichen Grundstück bislang ein Schnäppchen sind: 1,075 Dollar (rund 1137 Euro) sind zu überbieten.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Windsors versteigern Urlaub bei Ebay

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. Juni 2002 um 9:55 von px

    Link?
    Der Link dazu wäre mal nett gewesen.. was ist das Net ohne Links?

  • Am 14. Juni 2002 um 9:22 von sath

    Elisabeth die 2. ist tot…
    Wie kann eine Tote mit der Zeit gehen ??

    Ändert mal den Text…

  • Am 18. Juni 2002 um 15:36 von kk.2

    Windsor
    Klar die Queen ist tot und Du hast die letzten 2 Wochen im Urwald gelebt!

    50 Jahre Thronjubiläum der Königin von England hat das Fernsehen beherrscht. Die "tote" Queen hat Mick Jagger zum Ritter geschlagen…

    Erst denken, dann schreiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *