Yahoo eröffnet Musik-Site

Das im Juni gekaufte Launch wieder am Netz / Erstmals kein Branding bei Namensgebung

Yahoo hat sein neues Musikportal Launch.com eröffnet. Der Inhalt stammt im wesentlichen vom im Juni aufgekauften Internet-Anbieter Launch Media. Die Site bietet alles, was sich sonst auch auf vergleichbaren Angeboten findet: Videos, Charts, Bilder, Musik, Informationen. Geführt wird sie von den ehemaligen Launch-Gründern Dave Goldberg und Bob Roback.

Erstmals ist Yahoo bei der Namensgebung für das neue Portal von seiner bisherigen Praxis abgewichen: Statt wie im Falle der Übernahmen von Geocities oder Broadcast.com wurde für die überarbeitete Site kein „Yahoo“ als Vorwort gewählt. Das Portal hatte im Sommer rund zwölf Millionen Dollar gekostet.

Kontakt:
Yahoo, Tel.: 089/231970 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo eröffnet Musik-Site

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *