Kostenloses Bonus-Pack für Windows XP

Software-Sammlung neue Skins und Visualisierungen für den Windows Media Player, Tools für Playlisten sowie MP3-Konvertierer

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) hat jetzt für sein im Oktober gestartetes Betriebssystem Windows XP ein weiteres Bonus-Pack neben den Power Toys veröffentlicht (ZDNet berichtete). Mit dem englischsprachigen Software-Paket Media Bonus Pack will Microsoft dem Anwender zeigen, was sein Media Player alles beherrscht.

So enthält die Software-Sammlung neue Skins und Visualisierungen für den Windows Media Player. Zudem sollen Amateur-Filmregisseure mit einem Titelgenerator erweiterte Funktionen zur Verfügung gestellt bekommen. Tools, um die Medienbibliotheken zu verwalten, Playlisten nach ins Excel-Fomat zu exportieren sowie eine abgespeckte Version des MP3 Audio-Converters zum Umwandeln von „.mp3“-Dateien in das „.wma“-Format runden das kostenlose Bonus-Paket ab.

Das ZDNet Windows XP Resource Center bietet News, Tests, Screenshots und Leserforen zum neuen OS.

Kontakt:
Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kostenloses Bonus-Pack für Windows XP

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *