Tiscali will QSC 20.000 Neukunden liefern

Provider kooperiert ab Dezember mit DSL-Anbieter / Zahl der User soll sich verdoppeln

Tiscali Deutschland hat angekündigt, nun auch die Flatrate von QSC auf der eigenen Site zu vertreiben. Bisher war der Provider Kooperationspartner der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tiscali will QSC 20.000 Neukunden liefern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *