Mini-Digicam mit 3,3 Megapixel von Pentax

Heute sollen die ersten Geräte der Mini-Digitalkamera ausgeliefert werden

Bereits in den nächsten Tagen soll die Optio 330 für 1499 Mark im Handel erhältlich sein. Das bestätigte heute der Hersteller Pentax, der allerdings nicht auf der IFA vertreten sein wird. Die ersten Geräte sollen bereits heute noch ausgeliefert werden. Die kleine Kamera im Edelstahlgehäuse wiegt inklusive Akku und Speicher (Compact-Flash-Karte Typ I) 240 Gramm und ist so groß wie eine Zigarettenschachtel.

Die Optio 330 bietet neben den insgesamt 3,34 Megapixel (3,24 Megapixel effektiv) und einem Dreiffach-Digitalzoom zahlreiche Funktionen für unterschiedlichste Aufnahmesituationen: Autofokus, manuelle Fokussierung, Automatikblitz, Programmautomatik und Makrofunktion. Darüber wartet das Gerät mit fünf Aufnahmeprogrammen auf: Standard, Nachtaufnahme, Manuell, Video und Mehrfachbelichtung. Gespeichert werden die Bilder auf einer Compact-Flash-I-Karte. Das Pentax Zoomobjektiv mit 7,6 bis 22,8 Millimeter entspricht 37 bis 111 Millimeter einer analogen Kleinbildkamera bei F2,6 – F4,8.

Umfangreiche Features bei der Scharfstellung, Belichtungssteuerung, Weißabgleich und Farbmodus sollen das Spektrum abrunden, wie auch die Möglichkeit Videosequenzen von einer bis 30 Sekunden aufzuzeichnen und im AVI-Format abzuspeichern. Für die Fotos stehen die Datei-Formate „.jpeg“, „.dcf“ und „.dpof“ zur Verfügung. Das Schnittstellenangebot reicht von TV-Ausgang (NTSC-PAL), über USB und DC-Ausgang. Die Stromversorgung erfolgt via Lithium-Ionen Akku oder Netzadapter.

Der USB-Port, ein 1,6-Zoll-TFT-LCD-Monitor, Preview- und fünf Weißabgleichfunktionen sollen – so der Hersteller – zeigen, daß zeitgemäße Digitaltechnik mit fotografischer Qualität und einem attraktivstem Design vereinbar ist.

Weitere digitale Funktionen der Optio 330 sind die Unterstützung des DPOF-Druckformats, die neue „Print Image Matching“ Technologie von Epson für optimale Printergebnisse auf dem Homeprinter, ein Weckruf und die Angabe der Weltzeit.

Auf der IFA wird die Optio 330 nicht zu sehen sein, da Pentax, wie bereits erwähnt, nicht als Austeller auf der IFA vertreten sein wird.

Pentax Optio 330

3.3 Megapixel im Mini-Format: die Pentax Optio 330 / Foto: Pentax

Kontakt:
Pentax, Tel.: 040/561920 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mini-Digicam mit 3,3 Megapixel von Pentax

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *