Allianz aus IBM und National Semi für Home Gateways

Haushaltsgeräte über das Internet steuern / Referenzkunden für Entwicklerplattform sitzen in China und Taiwan

IBM (Börse Frankfurt: IBM) und National Semiconductor (Börse Frankfurt: NSM) haben am Montag eine gemeinsame neue Technologie für Home Gateways angekündigt. So sollen sich in Zukunft über diese Geräte Licht, Sicherheitssysteme, Verbrauchszähler, Klimaanlagen und Unterhaltungsmedien über das Internet verwalten und steuern lassen.

Allied Business Intelligence (ABI) geht in einer Studie davon aus, dass die Nachfrage nach breitbandigem Internetzugang bis 2006 stark ansteigen wird. Über diese Anbindung sollen dann auch Home Gateways angesteuert werden und somit stärkere Verbreitung finden. Mittlerweile sind die Hersteller dieser Geräte laut ABI dazu übergegangen, differenzierte Produkte für unterschiedliche Kundenbedürfnisse anzubieten.

Auf diese Entwicklung setzen IBM und National Semi mit ihren Enwicklungsumgebungen für Home Gateways. Die Technologie umfasst nach Aussage der beiden Unternehmen die auf Nationals Geode GX1-Prozessor basierende Developer-Plattform für Internet Appliances sowie die Websphere Embedded Software von IBM. Die Plattform wird ab August verfügbar sein.

Referenzkunden kann die neue Allianz bereits vorweisen. So sollen sich Chinas größter Hersteller von Haushaltsgeräten, die Shanghai General Electronics Group (SGEG), und der taiwanische Hersteller von Heimelektronik, C.P. Technology, für die Plattform der beiden Industrie-Riesen entschieden haben. SGEG will eine Reihe von Produkten entwickeln, die eine gemeinsame Fernsteuerung und Überwachung internetfähiger Geräte ermöglichen.

Herstellerfirmen sollen dank der neuen Plattform sehr schnell Geräte auf den Markt bringen können, die den offenen Standards entsprechen und auf bestehenden Lösungen verschiedener Technologieanbieter aufsetzen. C.P. Technology will auf Basis der Plattform ein neues Residential Service Gateway mit der Bezeichnung Power IA Smarthome UB2100 entwickeln.

Kontakt:
National Semiconductor, Tel.: 08141/350 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Allianz aus IBM und National Semi für Home Gateways

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *