Freenet plant kostenpflichtiges Erotik-Portal

Fundorado.de mit geschlossenem Bereich und monatlicher Grundgebühr / Kooperation mit Orion

Freenet (Börse Frankfurt: FRN) führt seinen eigenen Unternehmensnamen ad Absurdum: Wie die Mobilcom-Tochter am Mittwoch vor Börseneröffnung bekannt gab, ist der Aufbau eines gebührenpflichtigen Internet-Portals im umsatzstarken Erotik-Sektor geplant.

So sieht das Businessmodell von www.fundorado.de neben einem kostenlosen – für alle User frei zugänglichen Bereich – zusätzlich einen exklusiven, geschlossenen Bereich vor, der gegen die Zahlung einer fixen monatlichen Grundgebühr zur Verfügung steht. Das Bundeskartellamt hat die Gründung von Fundorado in einem Fusionskontrollverfahren geprüft und freigegeben.

Realisiert wird der Auftritt in Zusammenarbeit mit der Orion Holding. Alle Parteien sind mit gleichen Anteilen beteiligt. Das Erotik-Portal soll durch eine hohe technische Performance, hochwertige Inhalte wie Videos, Chat, Foren und Webcams einen „deutlichen Mehrwert im Vergleich zu bestehenden Angeboten“ bieten.

Vor zwei Monaten hat die Firma angekündigt, sich mehrheitlich an Instant Content zu beteiligen. Ziel ist es, den eigenen Inhalt wie Horoskope und Nachrichten zur Distribution über das Internet zur Verfügung zu stellen.

Instant Content betreibt eine Plattform, auf der User Inhalte aller Art für Ihre Website buchen können. Das Unternehmen übernimmt die automatische Distribution, integriert die Inhalte in das Layout des Contentnehmers, klärt die Nutzungsrechte und bietet ein Buchungsverfahren.

Kontakt:
Freenet, Tel.: 01805/019290 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Freenet plant kostenpflichtiges Erotik-Portal

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *