Neuer Yahoo-Chef gewinnt mit Aktien 2,5 Millionen Dollar

Vor seinem Antritt investierte Semel 17,6 Millionen Dollar in Yahoo-Papiere

Mit einem Gewinn von 2,51 Millionen Dollar hat der neue Chef von Yahoo (Börse Frankfurt: YHO), Terry Semel, seine erste Woche beim krisengeschüttelten Portal abgeschlossen. Letzten Monat htte Semel 17,62 Millionen Dollar in bar für Yahoo-Aktien bezahlt

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neuer Yahoo-Chef gewinnt mit Aktien 2,5 Millionen Dollar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *