SAP kauft Software-Firma Toptier

Partnerunternehmen soll geschluckt werden / Wettbewerbsbehörden müssen noch zustimmen

SAP (Börse Frankfurt: SAP) hat angekündigt, das Softwareunternehmen Toptier zu kaufen. Entsprechende vertragliche Vereinbarungen seien bereits unterzeichnet worden. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der notwendigen Zustimmung der Wettbewerbsbehörden.

Toptier ist seit 1999 Partnerunternehmen der SAP. Teile der Toptier-Technologie sind im Unternehmensportal der SAP, dem My SAP Workplace, integriert und verfügbar. Die Vereinbarungen sehen vor, dass SAP alle ausstehenden Aktien von Toptier gegen eine Zahlung von rund 400 Millionen Dollar erwirbt.

Die Transaktion wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2001 abgeschlossen. Die Firma erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 20 Millionen Dollar.

Kontakt:
SAP, Tel.: 06227/747474

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SAP kauft Software-Firma Toptier

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *