AOL Deutschland mit neuen Chefs

Klaus Täubrich und Nicola Söhlke sollen Uwe Heddendorp unterstützen

AOL Deutschland (Börse Frankfurt: AOL) hat Klaus Täubrich, 39, und Nicola Söhlke, 36, zu neuen Geschäftsführern ernannt. Sie sollen im kommenden Jahr zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer Uwe Heddendorp die deutsche Dependance des Online-Dienstes leiten.

Klaus Täubrich wird als Geschäftsführer Interactive Services mit Beginn des kommenden Jahres neben Redaktion und Produktion die Bereiche Werbevermarktung und E-Commerce für die Marken AOL, Compuserve und Netscape verantworten.

Neu zu AOL Deutschland kommt am 1. März 2001 Nicola Söhlke für die Bereiche Kommunikationsstrategie und Personal bei AOL und Compuserve. Söhlke leitet derzeit die Konzernkommunikation des AXA Colonia Konzerns.

Kontakt:
AOL, Tel.: 040/361590

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AOL Deutschland mit neuen Chefs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *