Letsbuyit.com: Userzuwachs verlangsamt sich

Umsatz gesteigert, Verlust verringert / Aktie kratzt an neuem Rekordtief

Letsbuyit.com (Börse Frankfurt: LBC) hat im dritten Quartal den Umsatz um 28 Prozent auf 9,3 Millionen Euro steigern können. Der Verlust sank um 39 Prozent auf 25,8 Millionen Euro oder 31 Cents pro Aktie. Deren Kurs ist im Dreimonatszeitraum umso beträchtlicher gefallen: Von ihrem Rekordhoch von 5,65 Euro auf bis zu 1,40 Euro.

Schwacher Trost für die Anleger: Nach Bekanntgabe der Zahlen sprang der Kurs der Aktie um über 30 Prozent auf 1,90 Euro, fiel aber kurz danach wieder auf 1,40 Euro zurück. Die Zahl der User stieg um 23 Prozent auf knapp über 900.000. Damit ist die Usergemeinde erheblich schwächer gewachsen als noch im zweiten Quartal: Damals verzeichnete die Site einen Anstieg der Nutzergemeinde von 101 Prozent. Der durchschnittliche Transaktionswert sank im dritten Quartal um drei auf 144 Euro.

Letsbuyit.com will im vierten Quartal eine „groß angelegte strategische TV-Werbekampagne starten“. Im August hatte das Unternehmen bekannt gegeben, jeden vierten Mitarbeiter auf die Straße setzen zu müssen (ZDNet berichtete). „Im Zuge der Umsetzung des Organisationskonzeptes ist mit einer Reduzierung der Belegschaft von circa 400 auf 320 Angestellte zu rechnen“, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Im Rahmen der strategischen Ausrichtung für zukünftiges Konzernwachstum habe der Vorstand der Gesellschaft ein umfassendes Programm zur „weiteren Optimierung des operativen Geschäfts und zur Steigerung der Effizienz innerhalb des Gesamtkonzerns beschlossen“.

Kontakt:
Letsbuyit.com, Tel.: 069/66568505

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Letsbuyit.com: Userzuwachs verlangsamt sich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *