Chef von Computer Associates zurückgetreten

"Neuausrichtung komplettiert"

Der Chief Executive Officer (CEO) des Sicherheitsexperten Computer Associates International (CA), Charles Wang, hat heute seinen Rücktritt erklärt. Der Posten würde mit anderen Interessen, die Wang vertritt, kollidieren. Er wird dem Unternehmen aber weiterhin als President erhalten bleiben. Der aktuelle President und Chief Operating Officer Sanjay Kumar wird den freien Posten einnehmen.

Die Neupostierung an der Spitze des Unternehmens soll nach Konzernangaben den seit Monaten laufenden Unternehmensumbau abschließen. CA wird sich künftig verstärkt um Sicherheits- und Speichertechniken, Netzwerkmanagement sowie Application Development kümmern.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Chef von Computer Associates zurückgetreten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *