Erstmals Fußball live im Internet

World Online und Digital Broadcast 1 zeigen Oberliga-Spiel

Fußball live war bislang den Rundfunk- und Fernsehanstalten vorbehalten. Nun wollen der Internet-Anbieters World Online Deutschland/Nacamar und der Content-Provider Digital Broadcast 1 erstmals ein Oberliga-Spiel ins Netz stellen.

Am morgigen Freitag, 19. Mai, präsentieren die beiden Unternehmen auf ihrer Portal-Site in Bild und Ton inklusive Live-Kommentar SV Adler Osterfeld gegen Wuppertaler SV im Rheinstadion Oberhausen. Wuppertal fehlt noch ein Punkt zur Meisterschaft – es geht also um die Wurst.

Bei einen erfolgreichen Verlauf der Sendung am Freitag sollen ähnliche Events jede Woche stattfinden werden. „Soweit dem keine Exklusivrechte der TV-Sender entgegenstehen, ließen sich theoretisch beliebig viele Fußballspiele sämtlicher Ligen ins Netz bringen“, betont digital-Broadcast-Geschäftsführer Theo Breuers.

Kontakt:
Nacamar, Tel.: 06103/9930

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erstmals Fußball live im Internet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *