Werbung im Web wächst weiter

Umsatz im letzten Jahr um 141 Prozent auf 4,62 Milliarden Dollar gesteigert

Die Online-Werbung boomt: Im vergangenen Jahr konnte der Umsatz mit Bannern und Einblendungen in Newslettern erneut auf insgesamt 4,62 Milliarden Dollar gesteigert werden.

Der neueste Report des “ Internet Advertising Bureau“ (IAB) verzeichnet ein Wachstum des Umsatzes um 141 Prozent gegenüber 1998, als noch 1,92 Milliarden Dollar umgesetzt wurden. Allein im vierten Quartal betrug das Umsatzwachstum 161 Prozent.

„Ein Wachstum um Milliarden ist sicher eine fantastische Nachricht für die Internet-Wirtschaft“, erklärte IAB-Chef Rich Lefurgy. Die Frage in den Marketingabteilungen sei nicht mehr, ob man Werbung online schalten sollte, sondern nur noch, welchen Anteil am Budget man in die Werbung per WWW stecken wird.

Am meisten wurde per Internet für die Bereiche Finanzen, Computer und neue Medien geworben. In Deutschland hat sich der Umsatz der Online-Werbung auf 150 Millionen Mark mehr als verdoppelt. Das ging vor wenigen Wochen aus einer Studie des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger und des Bundesverbandes Deutscher Zeitschriftenverleger hervor (ZDNet berichtet).

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Werbung im Web wächst weiter

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *