Logitech stellt Videos online

Unternehmen und Site Spotlife gegründet

Hannover – Die nächste Version von Logitechs Steuerungssoftware Quickcam für Web-Kameras wird persönliche Video-Mitteilungen vorsehen. Ein solches Video kann man per E-Mail versenden oder auf Logitechs eigens eingerichteter Site Spotlife.com veröffentlichen.

Spotlife ist ein Joint Venture Logitechs mit den beiden Venture-Capital-Unternehmen Atlas und CMGI. Der Chef des neuen Unternehmens, Amit Goswamy, erwartet nicht weniger als eine Revolution, „wie sie Kodak für die Fotografie bewirkt hat.

Kontakt:
Logitech, Tel.: 089/894670

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Logitech stellt Videos online

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *