Drillisch verbilligt Internet-by-Call

Minutenpreise ab vier Pfennig / Genauere Taktung

Drillisch hat die Tarife für sein offenes Internet-by-Call gesenkt: Die Surfminute kostet jetzt deutschlandweit im Tarif „010050 online Standard“ statt 5,79 künftig fünf Pfennig. Außerdem wurde die Taktung von 180 auf 60 Sekunden reduziert.

Preiswerter ist der Tarif „010050 online Premium“, der allerdings nur in Berlin, Hamburg, München, Essen, Frankfurt, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, Nürnberg und Stuttgart gilt: Hier schlägt die Surfminute mit vier Pfennig zu Buche, vorher waren es 4,79 Pfennig. Auch in diesem Tarif soll künftig die Minutentaktung gelten.

Für beide Preismodelle gilt: Keine zusätzlichen Einwahlgebühren sowie keine Grundgebühr.

Kontakt:
Drillisch, Tel.: 0800/010050

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Drillisch verbilligt Internet-by-Call

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *