Terratecs MP3-CD-Player für Hifi-Anlage jetzt verfügbar

Spielt auch Audio-CDs / Festplatte nachrüstbar

Terratec hat sein seit langem angekündigtes, stationäres Abspielgerät für MP3- und Audio-CDs auf den Markt gebracht. Preis des Players: 888 Mark.

Der „Terratec m3po“ war im September vorgestellt worden (ZDNet berichtete). Das Gerät im silberfarbenen Aluminiumgehäuse durchsucht nach dem Einlegen einer CD das Medium nach MP3-Dateien und Playlisten, die sich in beliebigen Verzeichnissen befinden können. Zusätzlich zum eingebauten CD-Laufwerk läßt sich nach Angaben des Unternehmens eine handelsübliche IDE-Festplatte nachrüsten. Auf sie lassen sich die komprimierten Audiodateien und zugehörige Playlisten übertragen.

Nach Angaben von Terratec werden MP3-Daten über Interpret, Album und Titel (ID TAGS) ausgelesen und direkt im Display des Players angezeigt. Die Titelliste wird im internen RAM gespeichert. Das Gerät verfügt neben einer serienmäßigen Line-Out-Buchse auch über einen separat regelbaren Kopfhörerausgang (6,5-Millimeter-Klinke).

Umfangreiche Grundlageninformationen zum populären Audiokompressions-Standard liefert ein großes MP3-Special bei ZDNet. Die aktuellste MP3-Software zum Herunterladen steht im Download-Channel zum Abruf bereit.

Kontakt:
Terratec, Tel.: 02157/81790

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Terratecs MP3-CD-Player für Hifi-Anlage jetzt verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *