Nacamar senkt Global-Roaming-Tarif

Einwahl ins Internet von England aus nun für 12 Pfennig pro Minute

Nacamar Data Communications mit Sitz in Dreieich bietet Global Roaming, also
die telefonische Internet-Einwahl aus dem Ausland, ab 1. Juli 1999 statt bisher
für 19 Pfennig für nunmehr zwölf Pfennig an. Die Einwahlgebühr von bislang 1,89
Mark entfällt ganz.

Die Einwahl über das Nacamar-eigene Netz, bei dem die Roaming-Kosten komplett
entfallen, ist derzeit zum Beispiel von England, Schottland, Nordirland und
Wales aus unter der Telefonnummer 0845-0808080 sowie in Luxemburg unter 404346
möglich. Weitere Länder sollen „bereits in naher Zukunft“ folgen.

Nacamar ist angeschlossen an den Verbund GRIC (Global Reach Internet
Connection), dem derzeit mehr als 280 Internet-Anbieter in 145 Ländern ihre
Netze zur Verfügung stellen. Dadurch ist an weltweit 3900 Orten die Einwahl
möglich.

Kontakt: Nacamar, Tel.: 06103/9930

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nacamar senkt Global-Roaming-Tarif

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *