ThinkPad T erstmals mit AMD-Prozessor

von Bernd Kling

Die Modelle T495, T495s und X395 sind ähnlich ausgestattete Varianten von ThinkPads mit Intel-Chips. Verbaut sind Mobilprozessoren mit Radeon-Vega-Grafik bis hin zu Ryzen 7 Pro 3700U. AMD steigert kontinuierlich seinen Anteil bei Desktops und Notebooks. weiter

Gartner: Deutscher PC-Markt schrumpft 10,5 Prozent im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Das Privatkundengeschäft bricht sogar um 24 Prozent ein. Aber auch der Verkauf von Business-PCs legt nur um 0,4 Prozent zu. Das hat zur Folge, dass das Geschäft mit Desktop-PCs steigt während der Notebook-Absatz einbricht. Lenovo baut zudem seinen Vorsprung vor HP weiter aus. weiter

Alternative zu Surface Studio: Lenovo stellt Yoga A940 vor

von Stefan Beiersmann

Der All-in-one-PC bietet ein verstellbares Display und ein an das Surface Dial angelehntes Bedienelement. Mit 2350 Dollar liegt sein Einstiegspreis deutlich unter dem des Surface Studio. Den geringeren Preis erreicht Lenovo durch den Einsatz eines Displays mit einer niedrigeren Auflösung. weiter

Lenovo stellt Z5 Pro GT mit Snapdragon 855 vor

von Kai Schmerer

In China soll das 6,4 Zoll große Smartphone im Januar erhältlich sein. Die umgerechnet 560 Euro teure Spitzenausführung verfügt über 12 GByte RAM und 512 GByte Speicher. weiter

PC-Markt in Deutschland: Nachfrage für Business-PCs sorgt für Wachstum

von Bernd Kling

Gartner beobachtet im dritten Quartal eine Steigerung um 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gegenüber dem zweiten Quartal 2018 legten die PC-Auslieferungen sogar um 20,9 Prozent zu. Während der B2B-Bereich für Zuwachs sorgte, schwächte sich das B2C-Segment weiter ab. weiter

Lenovo verteidigt Führung im weltweit stagnierenden PC-Markt

von Stefan Beiersmann

67,2 Millionen verkaufte Einheiten weltweit bescheren dem Markt ein mageres Plus von 0,1 Prozent. Lenovo steigert seine Absatzzahlen indes um 10,7 Prozent. Damit vergrößert sich auch der Abstand zum ehemaligen Branchenprimus HP. weiter

Lenovo ThinkPad X1 Extreme mit maximal 64 GByte RAM

von Bernd Kling

Lenovo verbaut Intels Coffee-Lake-Prozessoren bis hin zum Core-i9. Der Grafikleistung kommt die dedizierte Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 1050 Ti MaxQ zugute. Über ein Thunderbolt-3-Dock finden mehrere 4K-Monitore Unterstützung. weiter

Wachsender PC-Markt: Lenovo meldet Umsatzplus von 19 Prozent

von Stefan Beiersmann

Ein Umsatz von 11,9 Milliarden Dollar beschert Lenovo einen Nettogewinn von 77 Millionen Dollar. Im Vorjahreszeitraum wies die Bilanz einen Verlust in nahezu gleicher Höhe aus. Die PC-Sparte erzielt ebenfalls ein Plus von 19 Prozent. weiter

Lenovo veröffentlicht ThinkPad P1

von Bernd Kling

Das 15,6-Zoll-Notebook ist mit Intel Core i5 bis hin zu einem Xeon-Prozessor konfigurierbar. Zur Leistung einer mobilen Workstation tragen Nvidia Quadro P1000 oder P2000 bei. Das Design nimmt Anleihen beim ThinkPad X1 Carbon. weiter

Motorola stellt Moto Z3 und 5G-Moto-Mod vor

von Stefan Beiersmann

Das Smartphone lässt sich für kommende 5G-Netze nachrüsten. Beim Prozessor setzt Motorola jedoch nicht auf Zukunftssicherheit. Im Moto Z3 steckt der Qualcomm Snapdragon 835 des Jahres 2017. Zur weiteren Ausstattung gehören ein 6,1-Zoll-AMOLED-Display und eine Dualkamera. weiter

Tabletmarkt schrumpft 13,5 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Insgesamt liefert die Branche 33 Millionen Geräte aus. Nur Apple und Huawei steigern ihren Absatz. Die Flaute trifft Amazon besonders hart. Es büßt gegenüber dem Vorjahr 33 Prozent seiner Liefermenge ein. weiter

Weltweiter PC-Markt wächst erstmals seit sechs Jahren

von Stefan Beiersmann

Mit 1,4 Prozent fällt das Plus jedoch recht gering aus. Gartner wertet das Wachstum auch nicht als ein Zeichen der Stabilisierung des Markts. Während Windows 10 das Business-Segment ankurbelt, sorgen Smartphones weiterhin für eine schwache Nachfrage nach Consumer-PCs. weiter