Intel und Nokia geben MeeGo 1.0 frei

von Björn Greif

Die Kernplattform beinhaltet Linux-Kernel 2.6.33, das Dateisystem Btrfs, Qt 4.6 und X.org. Das Netbook-Derivat bietet zusätzlich einen angepassten Desktop. Neue Versionen der Synthese aus Moblin und Maemo sollen im Sechsmonatsrhythmus erscheinen. weiter

Gartner: PC-Verkaufszahlen steigen 2010 um 22 Prozent

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Der Branchenumsatz soll um 12 Prozent auf 254 Milliarden Dollar ansteigen. Das meiste Wachstum entfällt auf den Markt für Heim-PCs. Für viele Verbraucher hat sich der Computer von einem Luxusartikel zu einem Bedarfsgegenstand entwickelt. weiter

Google zeigt Vorschau von Chrome OS mit eigenem Online-Shop

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Der Chrome Web Store soll als Bezugsquelle für webbasierte Anwendungen dienen. Von den Einnahmen behält Google einen Anteil von 30 Prozent. Für den Zahlungsverkehr kommt möglicherweise Google Checkout zum Einsatz. weiter

Computex: Acer dementiert Bericht über Chrome-OS-Geräte

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Laut VentureBeat sollten die ersten Geräte Anfang Juni zur Computex erscheinen. Dieser Zeitplan entspricht einer Prognose von Acer-Chairman J.T. Wang vom Dezember 2009. Acer verfolgt nach eigenen Angaben keine kurzfristigen Pläne für Chrome-OS-Produkte. weiter

Dell stellt PCs und Notebooks mit AMD-Prozessoren vor

von Kai Schmerer

Die Desktop-Linie Studio XPS 7100 steht in vier Grundkonfigurationen zur Verfügung. Die 13- und 15-Zoll-Notebooks Inspiron M301z und M501R basieren auf AMDs neuen Mobilplattformen Nile und Danube. Die Desktop-Geräte sind ab sofort erhältlich. weiter

Danube und Nile: AMDs neue Notebookplattformen im Detail

von Kai Schmerer

Dank verbesserter Energieeffizienz soll die Akkuleistung deutlich steigen. Auch Triple- und Quad-Core-Chips bietet der Intel-Konkurrent an. Über 109 Notebook-Modelle wollen Hersteller in den nächsten Wochen vorstellen. weiter

Danube und Nile: AMD präsentiert neue Notebookplattformen

von Kai Schmerer

Erstmals bietet der Intel-Konkurrent auch Quad-Core-Chips für leistungsfähige Notebooks an. Dank verbesserter Energieeffizienz soll die Akkuleistung bis zu acht Stunden betragen. Über 109 Modelle werden in den nächsten Wochen erscheinen. weiter

Intel-CEO: „2010 werden täglich eine Million PCs verkauft“

von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Die Zahl soll sich bis 2014 verdoppeln. Dem Tablet-Markt sagt Paul Otellini ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 73 bis 88 Prozent voraus. Zur Computex Anfang Juni könnte Intel die ersten Tablets mit Dual-Core-Atom-CPUs vorstellen. weiter

AMDs neue Mobilplattformen

von Kai Schmerer

Mit den neuen Mobilplattformen Danube und Nile liefert AMD energieeffiziente Notebook-Lösungen. Zudem bietet der Intel-Konkurrent erstmals Quad-Core-Prozessoren für Notebooks an. weiter

Intels Dual-Core-CPU für Netbooks kommt wohl im Juni

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Die Gerüchte passen zum von CEO Paul Otellini angekündigten Zeitplan. Auf der am 1. Juni beginnenden Computex in Taipeh könnte die Präsentation erfolgen. Die Netbook-Hersteller hoffen so auf neuen Schwung im Wettbewerb mit Tablets. weiter

Tarif für Kopierabgaben auf PCs veröffentlicht

von Björn Greif

ZPÜ und Verwertungsgesellschaften verlangen für Computer mit Brenner 17,06 Euro. Für Rechner ohne Brenner werden 15,19 Euro fällig, für Einbau-Brenner 1,88 Euro. Die Gebühren sollen rückwirkend ab Anfang 2008 gelten. weiter

IDC sieht Ende des Netbook-Booms gekommen

von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Atom-CPUs haben im ersten Quartal nur noch einen Anteil von 20,3 Prozent an Intels Mobilprozessorverkäufen. Das sind vier Prozentpunkte weniger als im vierten Quartal 2009. Ein Grund für den Rückgang ist die Konkurrenz durch ARM-CPUs und Tablet-PCs. weiter

Asus will Anfang Juni ein Android-Tablet vorstellen

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Das Gerät soll Ende Juli unter der Bezeichnung Eee Pad in den Handel kommen. Angeblich treibt es ein Tegra-Prozessor von Nvidia an. Zudem soll es über USB-Anschlüsse und Webcam verfügen sowie zwischen 479 und 510 Dollar kosten. weiter

DisplaySearch: iPad und Tablet-PCs schwächen Netbook-Absatz

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Die Marktforscher rechnen mit 5 Millionen verkauften Tablets in diesem Jahr. Der größte Teil davon sollen iPads sein. Der gesamte Markt für tragbare Computer erreicht ein Volumen von 117 Milliarden Dollar. weiter

Asus Eee PC T101MT ab sofort für 450 Euro erhältlich

von Björn Greif

Das Convertible-Netbook mit Multitouch-Unterstützung kommt mit Intels Atom-CPU N450, 2 GByte Arbeitsspeicher und einer 320 GByte großen Festplatte. Sein um 180 Grad drehbares 10,1-Zoll-Display löst 1024 mal 600 Pixel auf. weiter

Skype-Gründer investieren in europäische Start-ups

von Jan Kaden und Richard Thurston

Niklas Zennström und Janus Friis haben 165 Millionen Dollar gesammelt. Das Geld fließt über die Kapitalgesellschaft Atomico. Jetzt suchen die Skype-Gründer außergewöhnliche, junge Unternehmen mit großem Wachstumspotential. weiter

Samsung N220: Pine-Trail-Netbook mit starkem Akku

von Joachim Kaufmann

Samsung verspricht für das N220 eine Laufzeit von acht Stunden abseits der Steckdose. Der ZDNet-Test zeigt, ob das Pine-Trail-Netbook mit mattem Screen diesen ambitionierten Wert erreicht und was es sonst noch bietet. weiter

iSuppli: Acer nimmt Dell 2009 weitere Marktanteile ab

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Die Verkaufszahlen des taiwanischen Unternehmens klettern um 21 Prozent auf 38,5 Millionen. Dell setzt im gleichen Zeitraum 9,9 Prozent weniger PCs ab. Der Marktanteil des US-Unternehmens liegt nur noch 0,2 Punkte über dem von Acer. weiter

Intel stellt Atom-CPUs für Home-Server vor

von Jan Kaden und Lance Whitney

Zunächst erscheinen die Single-Core-Version D410 und die Zweikern-Variante D510. Sie takten beide mit 1,66 GHz. Intel vereint die Prozessoren in einer neuen Plattform mit dem I/O-Controller 82801IR und einem Gigabit-Ethernet-Controller. weiter

Gartner: PC-Markt wächst 2010 um 20 Prozent

von Stefan Beiersmann

Im laufenden Jahr werden den Marktforschern zufolge 366,1 Millionen Computer verkauft. Die PC-Ausgaben steigen um 12,2 Prozent auf 245 Milliarden Dollar. 90 Prozent des Wachstums entfällt auf mobile Geräte. weiter

CeBIT: Acer kündigt Netbook auf Intel-ULV-Basis an

von Markus Pytlik

Das Aspire One 752 arbeitet mit einer 1,3 GHz schnellen Celeron-CPU sowie 2 GByte DDR2-RAM. Es verfügt über ein 11,6 Zoll großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu sechs Stunden. weiter

Ion 2: Wie Nvidia die Leistung von Netbooks verbessern will

von Joachim Kaufmann

Auch Netbooks mit dem neuen Pine-Trail-Atom können leistungsmäßig nicht überzeugen. Auf der CeBIT präsentiert Nvidia seine Ion-2-GPU, die den Kleinstrechnern auf die Sprünge helfen soll - nicht nur bei der 3D-Grafik. ZDNet stellt sie vor. weiter