Betriebssystem

Neuer Windows 10 Test-Build mit Linux-GUI

Vor einem Jahr kündigte Microsoft Pläne an, Unterstützung für Apps mit Linux-Benutzeroberfläche (GUI) in Windows 10 zu bringen. Eine erste Vorschau auf diese Funktion ist Teil des Windows 10 Dev Channel Test-Build 21364. weiter

AlmaLinux geht an den Start

AlmaLinux, ein inoffizieller Nachfolger von CentOS Linux, ist ab sofort als kostenfreie Linux-Distribution verfügbar. weiter

Fedora Linux 34 geht an den Start

Jetzt hat das Fedora-Projekt die neueste Beta-Version des Open Source Betriebssystems Fedora Linux 34 veröffentlicht. weiter

Linux: SCSI macht Probleme

SCSI ist veraltet, kann aber immer noch mit Linux angesprochen werden. Es tun sich dadurch allerdings Sicherheitslücken auf. weiter

Hohe Installationszahlen für iOS 14

Trotz aller Kinderkrankheiten hat eine sehr hohe Zahl von Apple-Nutzern bereits das neue Betriebssystem iOS 14 auf ihren Geräten installiert. weiter

Linux 5.11 ist da

Linus Torvalds hat die Linux-Kernel-Version 5.11 offiziell freigegeben. Sie bringt einer Fülle von Support-Updates für Intel-, AMD- und Arm-basierte Hardware. weiter

Windows 10: Neue Version im Dev Channel

Microsoft hat Windows 10 Insider Preview Build 21313 für Entwickler im Dev Channel freigegeben, mit einer langen Liste von Fixes und Verbesserungen für die Nachrichten-App, Microsoft Edge, die Zwischenablage, Spracheingabe und mehr. weiter

Android 12: Erste Einblicke

Google hat sein nächstes mobiles Betriebssystem noch nicht angekündigt, aber es rückt näher. Erste Screenshots sind aufgetaucht. weiter

Apple stellt Beta von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 vor

Apple hat die erste Beta-Version von iOS und iPadOS 14.5 veröffentlicht. Neu ist etwa eine Anbindung für Xbox Series S|X und PlayStation 5 sowie die Möglichkeit zum Entsperren per Apple Watch. weiter

Windows 10X enthüllt

Eine angeblich fast fertige Version des Microsoft-Betriebssystems Windows 10X ist im Internet aufgetaucht. weiter

AlmaLinux soll CentOS Linux ablösen

Die neue Business-Linux-Distribution AlmaLinux, die auf Red Hat Enterprise Linux und CentOS basiert, wird im ersten Quartal 2021 erscheinen. weiter

Windows 7 und 8 immer noch auf jedem zehnten PC

Microsoft hat den Support für Windows 7 am 14. Januar 2020 eingestellt. Aber auch fast ein Jahr danach halten viele User dem veralteten und unsicheren Betriebssystem die Treue. weiter

Deepin 20.1 ist verfügbar

Das Update erhalten Deepin-Nutzer automatisch über das Kontrollzentrum. Eine ISO haben die Entwickler ebenfalls veröffentlicht. weiter

Microsoft testet X64-ARM-Emulation für Windows 10

Sie steht mit dem Update auf das optionale Build 21277 zur Verfügung. Es enthält zudem neue Funktionen und behebt auch bekannte Probleme. Automatisch erhalten Insider das neue Build 20277, das jedoch nur Fehlerkorrekturen bringt. weiter

Anbox: Android-Apps unter Linux ausführen

Anbox sorgt für eine nahtlose Integration von Android-Anwendung unter Linux. Leider lassen sich nicht alle Android-Anwendungen ausführen. Zu den kompatiblen Anwendungen gehören immerhin Microsofts beliebte Office-Anwendungen. weiter

Google öffnet Fuchsia OS für externe Beiträge

Entwicklern steht nun eine für Open-Source-Projekte übliche Infrastruktur mit Mailing-Listen und Bug-Tracker zur Verfügung. Google stellt zudem eine Roadmap für die weitere Entwicklung bereit. Ziel ist demnach ein sicheres und integratives Betriebssystem. weiter

Bericht: Microsoft bringt Android-Apps auf Windows-Desktops

Sie halten angeblich Einzug in den Microsoft Store. Die neue Funktion soll im Lauf des kommenden Jahres eingeführt werden. Derzeit lassen sich Android-Apps nur per Emulator oder per App-Streaming von Samsung-Smartphones aus unter Windows 10 nutzen. weiter

Tux-Tage 2020: Virtuelles Event zu Linux

Am kommenden Wochenende findet ein virtuelles Linux-Event auf Youtube statt. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Linux-begeisterte Menschen unabhängig von ihrem Wohnort oder Budget eine Alternative zu den etablierten Präsenz-Linux-Veranstaltungen anzubieten. weiter