Build: Visual Studio Live Share ermöglicht gemeinschaftliches Programmieren

Microsoft hat auf seiner Entwicklermesse Build eine Vorabversion von Visual Studio Live Share veröffentlicht. Damit können Entwickler in Echtzeit zusammenarbeiten.

Nachdem Visual Studio Live Share bislang nur in einer nicht-öffentlichen Testversion ausgewählten Entwickler zur Verfügung stand, hat Microsoft auf seiner Entwicklermesse Build nun die allgemeine Verfügbarkeit des Tools bekanntgegeben.

Visual Studio Live Share (Bild: Microsoft)

Mit Visual Studio Live Share sollen Entwickler effizienter an gemeinsamen Projekten zusammenarbeiten können. Die Funktion steht für alle Visual-Studio-Versionen zur Verfügung, auch für den kostenlosen Visual Studio-Code-Editor.

Ähnlich wie bei den Online-Versionen von Word und Excel können Entwickler die Eingaben ihrer Kollegen live mitverfolgen, unabhängig davon, auf welcher Plattform sie sich befinden. Alle Entwickler in einer Live Share-Sitzung können in ihrer bevorzugten Umgebung bleiben. Das gibt Entwicklern einiges mehr Flexibilität im Vergleich zu einer herkömmlichen Bildschirmfreigabe.

Visual Studio Live Share unterstützt fast jede Programmiersprache, die von dem jeweiligen Entwicklungswerkzeug unterstützt wird, einschließlich C#, Python, Java, Go und C++. Es bietet außerdem eine Vollkontextfreigabe und erlaubt die Zusammenarbeit des kompletten Entwicklungsworkflows, inklusive gemeinsame Bearbeitung, gemeinsames Debugging, gemeinsame Terminals und gemeinsame Server (Ports).

Tipp: Was wissen sie über Microsoft? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

VERANSTALTUNGSHINWEIS

SolarWinds Roadshow: 15. Mai in Düsseldorf – 16. Mai in Berlin – 17. Mai in Hamburg

Zusammen mit NetMediaEurope veranstaltet Solarwinds eine Vortragsreihe zum Thema "Einheitliches Monitoring für die IT-Komplexität von heute. Der Eintritt ist frei.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Microsoft

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Build: Visual Studio Live Share ermöglicht gemeinschaftliches Programmieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *