HP kauft Spezialisten für Netzwerkvirtualisierung ConteXtream

Uhr von Florian Kalenda

Damit kann es sich stärker ins Open-Source-Projekt OpenDayLight einbringen. So soll ein quelloffener SDN-Controller entstehen, der auch für große Netzbetreiber tauglich ist. ConteXtreams Lösungen werden schon von "mehreren großen Netzbetreibern weltweit" eingesetzt. » weiter

HP erweitert Fortify on Demand um BYOD

Uhr von Florian Kalenda

Die Lösung erfasst, wie auf Daten zugegriffen wird, wie sie gespeichert und transferiert werden. Auch die Reputation genutzter Netzwerkzugänge und Endpunkte ist Teil der Analyse. Es lassen sich Android- und iOS-Apps sowie firmeneigene Applikationen überwachen. » weiter

HP dementiert Public-Cloud-Exit

Uhr von Florian Kalenda

Mit sechs Tagen Verspätung reagiert es auf einen "missverstandenen" Bericht der New York Times. Die öffentliche OpenStack-Cloud auf Basis von Helion bleibt erhalten. Sie ermöglicht HP wichtige Erfahrungen und wird von Kunden im Rahmen hybrider Umgebungen - parallel zu anderen Angeboten - genutzt. » weiter

Audiopartner: HP ersetzt Beats durch B&O

Uhr von Florian Kalenda

Die ersten Notebooks mit Audio von Bang & Olufsen werden HP zufolge noch im Frühjahr verfügbar werden. Die Marke wird auf der Business-Notebook-Reihe Spectre, den Gaming-Notebooks der Reihe Omen und den Envy-Geräten (darunter Ultrabooks und Hybridmodelle) zu finden sein. HPs bisherigen Audiopartner Beats hatte Apple vergangenes Jahr für 3 Milliarden Dollar gekauft. » weiter

Sicherheitsforscher hacken Computer-BIOS aus der Ferne

Uhr von Stefan Beiersmann

Davon betroffen sind auch PCs von Dell, Hewlett-Packard und Lenovo. Innerhalb von wenigen Stunden finden die Forscher zahllose BIOS-Lücken. Sie erlauben es auch, sichere Betriebssysteme wie Tails zu kompromittieren. » weiter

Gartner erwartet steigende PC-Preise

Uhr von Florian Kalenda

Von den angekündigten Preisanstiegen soll das Business-Segment in der Eurozone besonders stark betroffen sein. Gartner erwartet hier 3 Prozent weniger verkaufte PCs zu um 5 Prozent höheren Preisen. Bei Smartphones und Tablets fallen Preisanstiege aber nur weniger auf. » weiter

HP kündigt Laserdrucker mit neuartiger JetIntelligence-Technik an

Uhr von Björn Greif

Sie ermöglicht vor allem kompaktere, schnellere und energieeffizientere Geräte. Dazu wird auch ein neu entwickelter Toner mit niedrigerem Schmelzpunkt benötigt. Erste Farblasermodelle mit der neuen Drucktechnik sollen Anfang April zu Preisen ab 199 Euro in den Handel kommen. » weiter

HP integriert Eucaylptus in Cloud-Plattform Helion

Uhr von Björn Greif

Version 4.1 der Infrastruktur-Lösung heißt "HP Helion Eucalyptus". Sie bringt unter anderem neue Vorlagen zur vereinfachten Bereitstellung von Services und zur Verringerung von Fehlern bei komplexen Konfigurationen. Helion OpenStack und die Helion Development Plattform hat HP auf Version 1.1 aktualisiert. » weiter

HP will Aruba Networks für rund 2,7 Milliarden Dollar übernehmen

Uhr von Björn Greif

Beide Unternehmen haben eine verbindliche Kaufvereinbarung geschlossen, der ihre Verwaltungsräte bereits zugestimmt haben. Pro Aruba-Aktie zahlt HP 24,67 Dollar in bar. Unter anderem will HP Arubas Wireless-Mobility-Lösungen mit seinem Switching-Portfolio verknüpfen. » weiter

HP angeblich an Aruba Networks interessiert

Uhr von Florian Kalenda

Bloomberg zufolge laufen gerade Übernahmeverhandlungen. Eine Ankündigung könnte nächste Woche erfolgen, die Gespräche aber auch noch scheitern. Arubas Aktie legte in der Folge mehr als 20 Prozent zu. Der Börsenwert beträgt nun 2,4 Milliarden Dollar. » weiter

HP senkt Gewinnprognose nach durchwachsenem ersten Quartal

Uhr von Björn Greif

Der Umsatz schrumpfte im Jahresvergleich um fünf Prozent auf 26,8 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn ging um vier Prozent auf 1,37 Milliarden Dollar zurück. Besonders hohe Einbußen musste HP in der Services-Sparte sowie bei Networking und geschäftskritischen Systemen hinnehmen. » weiter

Deutsche Bank und HP schließen milliardenschweren Outsourcing-Vertrag

Uhr von Björn Greif

Er hat eine Laufzeit von zehn Jahren und sieht die Modernisierung der weltweiten IT der Deutschen Bank durch HP vor. HP soll Betriebsplattform, Datenspeicherung und Hosting bereitstellen. IT-Architektur, Anwendungsentwicklung und Datensicherheit bleiben hingegen in den Händen der Bank. » weiter

HP übernimmt Verschlüsselungsspezialisten Voltage Security

Uhr von Florian Kalenda

Seine Technik soll HPs letztes Jahr eingeführtes Atalla ergänzen. Zielgruppe sind exponierte Firmen, die aufgrund ihres Geschäftsmodells wichtige Daten in der Cloud haben müssen - etwa in Form eines Bezahlsystems oder für Hadoop-Analyse. » weiter