2014 erstmals über eine Milliarde Android-Smartphones verkauft

Uhr von Florian Kalenda

Das entspricht einem Marktanteil von 81 Prozent. iOS liegt laut Strategy Analytics auf dem zweiten Platz - mit 15 Prozent Anteil, Windows Phone sichert sich mit 3 Prozent den dritten Rang. Von 2013 auf 2014 stieg die Zahl der insgesamt verkauften Geräte von einer Milliarde auf 1,3 Milliarden. » weiter

Dropbox für Windows Phone verfügbar

Uhr von Bernd Kling

Nutzer müssen für den Zugriff auf den Cloud-Speicherdienst nicht mehr auf Apps von Drittanbietern ausweichen. Die für Windows Phone 8 und 8.1 verfügbare Version ergänzt die vorhandenen Dropbox-Anwendungen für Windows RT und Windows 8.1. Die neue App ist das jüngste Ergebnis einer strategischen Partnerschaft zwischen Microsoft und Dropbox. » weiter

WhatsApp kommt via Browser auf Desktops

Uhr von Florian Kalenda

Der Web-Client funktioniert derzeit nur in Google Chrome. Eine installierte Smartphone-App für WhatsApp ist ebenfalls Voraussetzung - und diese darf nicht auf einem iPhone laufen. Aufgrund von "Einschränkungen der Plattform" unterstützt WhatsApp nur Android, Blackberry 7 und 10, Nokia S60 und Windows Phone. » weiter

Microsoft rollt Denim-Update für Lumia-Reihe aus

Uhr von Florian Kalenda

In Deutschland kommt es für Lumia 520, 530, 535, 620, 625, 630, 630 Dual SIM, 720, 820, 830, 920, 925, 930, 1020, 1320 und 1520. In einigen Fällen kann es schon vorliegen. Erstmals ist Cortana in deutscher Sprache an Bord - wenn auch nur als Alpha-Version. » weiter

Lumia 435 für 89 Euro: Microsoft unterbietet sich selbst

Uhr von Florian Kalenda

Lumia 435 und Lumia 532 sind nahezu baugleich, das mit 99 Euro etwas teurere Modell verfügt aber über einen zweiten SIM-Kartenslot und eine 5-Megapixel-Kamera. Ihre 4-Zoll-Bildschirme lösen 800 mal 480 Pixel auf. Sie enthalten 1 GByte RAM und 8 GByte Storage, unterstützen aber kein LTE. » weiter

Microsoft stellt App „Phone Insider“ für Tests bereit

Uhr von Florian Kalenda

Möglicherweise bereitet es so eine Beta von "Windows 10 mobile" vor. Bisher können nur Microsoft-Mitarbeiter das Tool herunterladen, das Zugang zu Windows-Phone-Previews verspricht. Auf Dauer ist es für den Testerkreis der "Windows-Insider" bestimmt, von denen es im Dezember schon 1,5 Millionen gab. » weiter

Apps für Windows Phone: Microsoft baut Strategie aus

Uhr von Bernd Kling

Microsoft plant einen gezielten Vorstoß, um über traditionelle Softwareanbieter hinaus Studenten, Start-ups und Entwickler zur Unterstützung seiner Plattformen zu motivieren. Nach organisatorischen Änderungen ist dafür das Team Developer Experience (DX) zuständig. Chancen hat angeblich auch noch der Plan, Android-Apps auf den Betriebssystemen Windows und Windows Phone lauffähig zu machen. » weiter

Windows Phone: Microsoft löscht Drittanbieter-Apps für Snapchat

Uhr von Florian Kalenda

Es kommt damit einer Bitte von Snapchat nach, das seit Mitte November gegen Fremd-Apps vorgeht. Allerdings gibt es keine offizielle Snapchat-App für Windows Phone. Microsoft schließt also die eigenen Nutzer von dem Dienst für flüchtige Nachrichten aus. » weiter

Microsoft bringt Lumia 535 am 16. Dezember in Deutschland in den Handel

Uhr von Björn Greif

Hierzulande wird für 119 Euro voraussichtlich nur die Single-SIM-Version erhältlich sein. Das Windows Phone kommt mit einem 5-Zoll-Display, einer Snapdragon-200-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte erweiterbarem Speicher und zwei 5-Megapixel-Kameras. Das rückseitige Cover sowie der Akku lassen sich auswechseln. » weiter

Microsoft macht Sprachassistenten Cortana auf Deutsch verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Es handelt sich um eine Alpha-Version für Teilnehmer des Windows Phone Developer Preview Program. Die Community soll frühzeitig für Feedback einbezogen werden. Gleichzeitig stellt Microsoft auch eine französische, spanische und italienische Variante für erste Tests bereit. » weiter

Microsoft plant monatliche Updates für Windows 10 Preview

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie sollen ab kommendem Jahr zur Verfügung steht. Den Anfang macht die January Technical Preview, die wahrscheinlich um den 20. Januar herum erscheint. Eine Consumer-Preview wird es neuesten Informationen zufolge doch nicht geben. » weiter

Huawei: „Niemand verdient etwas mit Windows Phone“

Uhr von Florian Kalenda

Der Konzern hat seinen Versuch mit zwei Windows-Phone-Modellen im Sommer eingestellt. Den US-Markt hat er weiterhin fest im Auge, trotz aller Anschuldigungen: "Es gibt keine Beweise gegen uns, das sind nur Unterstellungen." TK-Ausrüstung steuert rund 70 Prozent der Konzernumsätze bei. » weiter

Bilder zeigen angeblich Lumia-1020-Nachfolger mit Monsterkamera

Uhr von Florian Kalenda

Laut Aufschrift handelt es sich um den Prototypen Nokia RM-1052. Erscheinen könnte es als Lumia 1030. Einem Screenshot zufolge läuft es unter Windows Phone 8.1 und verfügt über 2 GByte RAM ebenso wie ein 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1080p. Zur Kamera gibt es noch keine Daten. » weiter

Windows Phone: Version 8.1 kommt erstmals auf über 50 Prozent

Uhr von Florian Kalenda

Windows Phone 7 nutzen noch 15,7 Prozent der Microsoft-basierten Smartphones. Fast exakt 95 Prozent aller weltweit eingesetzten Windows-Phones kommen von Nokia. 26,3 Prozent Anteil machen das Lumia 520 zum weitaus beliebtesten Modell - ein Nachfolger zeichnet sich mit dem Lumia 630 aber schon ab. » weiter