MWC: Alliance for Wireless Power stellt Funkladetechnik für Notebooks vor

Uhr von Björn Greif

Die jüngste Version der A4WP-Spezifikation Rezence liefert bis zu 50 Watt. Offenbar hat das nun auch Dell überzeugt, der 2012 gegründeten Unternehmensgemeinschaft als erster PC-Hersteller beizutreten. Vergangene Woche hatte die A4WP zudem eine Zusammenarbeit mit der konkurrierenden Power Matters Alliance vereinbart. » weiter

Microsoft steht offenbar vor Einführung eines Surface-Tablet mit LTE

Uhr von Björn Greif

Ein solches Gerät hatte der Konzern schon im vergangenen Herbst für Anfang 2014 in Aussicht gestellt. Nun hat er die benötigten Genehmigungen der US-Telekommunikationsbehörde FCC erhalten. Demnach wird zunächst nur das ARM-basierte Surface 2 mit der 4G-Technik ausgestattet. » weiter

Amazon bringt virtuelle Währung Coins auf Android-Geräte

Uhr von Björn Greif

Bisher stand das alternative Zahlungsmittel nur auf dem Desktop und auf Kindle-Fire-Geräten zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung auf Smartphones und Tablets mit Android ist der Amazon App-Shop. Beim Kauf von Apps oder In-App-Inhalten mittels Coins können Kunden bis zu 10 Prozent sparen. » weiter

Samsung kündigt Android-4.4-Update für 13 Galaxy-Geräte an

Uhr von Björn Greif

Dazu zählen die Smartphones S4, S4 Mini, S4 Active und S4 Zoom sowie S3 und S3 Mini. Auch die Phablet-Modelle Mega, Note 2 und Note 3 sowie die Tablets Galaxy Tab 3, Galaxy Note 8.0 und Galaxy Note 10.1 will Samsung aktualisieren. Genaue Termine hat es aber noch nicht genannt. » weiter

MWC: Sony stellt angeblich Nachfolger seines Xperia Tablet Z vor

Uhr von Björn Greif

Das Android-Gerät wird erneut staub- und wasserdicht sein. Die durchgesickerten Eckdaten umfassen ein 10,1 Zoll großes Full-HD+-Triluminos-Display, Qualcomms Snapdragon-800-CPU, 3 GByte RAM, 16 GByte erweiterbaren Speicher und eine 8-Megapixel-Kamera. Ebenfalls zum MWC erwartet werden die Smartphones Xperia Z2 und G. » weiter

Office für iPad könnte bald erscheinen

Uhr von Bernd Kling

Es kommt voraussichtlich schon vor einer auf Touchbedienung optimierten Version für Windows. Seine Veröffentlichung wurde auf das erste Halbjahr 2014 vorgezogen, wie ZDNet.com-Autorin Mary Jo Foley von Microsoft-Insidern erfuhr. Voraussetzung für die Nutzung ist wahrscheinlich ein Office-365-Abonnement. » weiter

Bericht: Apple stellt bald Produktion des iPad 2 ein

Uhr von Björn Greif

Nach knapp drei Jahren auf dem Markt ist für das Tablet laut Quellen von AppleInsider "in naher Zukunft" Schluss. Nach Wunsch von Apple sollen Kunden stattdessen zu den aktuelleren und leistungsfähigeren Modellen iPad Air und iPad Mini greifen. Diese sind mindestens 100 respektive 10 Euro teurer. » weiter

ARM stellt Cortex-A17-Prozessor für Mittelklasse-Smartphones vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Er soll auch in Tablets und Smart-TVs zum Einsatz kommen. Laut ARM bietet der Cortex-A17 mehr Effizienz und bis zu 60 Prozent mehr Leistung als ein Cortex-A9. Die neue GPU Mali-T720 soll zudem im mittleren Preissegment das visuelle Erlebnis von High-End-Smartphones ermöglichen. » weiter

Samsung bereitet angeblich zehn Galaxy-Geräte auf KitKat-Update vor

Uhr von Björn Greif

Dazu zählen die Smartphones S4, S4 Active und S4 Zoom sowie S3 und S3 Mini. Auch die Phablet-Modelle Mega, Note 2 und Note 3 sowie die Tablets Galaxy Tab 3 7.0 und Galaxy Note 8.0 will Samsung laut Phandroid in Kürze aktualisieren. Genaue Termine stehen aber noch nicht fest. » weiter

ARM-Manager: Apple muss auch den Low-End-Bereich bedienen

Uhr von Bernd Kling

Executive Vice President Antonio Viana warnt vor verlangsamtem Wachstum im Premiumsegment der Smartphones. "Sie werden den Druck zu spüren bekommen", sagt er über Apple. Samsung hingegen habe sich vorbildlich breit aufgestellt hinsichtlich der Technik, die es in den Markt bringt. » weiter

Qualcomm meldet Rekordumsatz im ersten Fiskalquartal 2014

Uhr von Björn Greif

Die Einnahmen stiegen gegenüber dem Vorjahr um 10 Prozent auf 6,62 Milliarden Dollar. Analysten hatten allerdings mit 6,67 Milliarden gerechnet. Der Gewinn von 1,88 Milliarden Dollar oder 1,26 Dollar je Aktie übertraf hingegen die Erwartungen. » weiter

Apple beantragt Patent auf Druckmessung bei Touchscreens

Uhr von Florian Kalenda

Dazu würden drei bis vier Sensoren in der Bildschirmumrandung untergebracht. Unabsichtliche Berührungen können so leichter identifiziert und ignoriert werden. Auch die Unterscheidung zwischen EIn-Finger-Eingaben und Multitouch-Gesten würde erleichtert. » weiter

Marktforscher glauben nicht an größeres iPad

Uhr von Florian Kalenda

IHS sieht noch keine größeren Bestellvolumen von Bildschirmen zwischen 12 und 13 Zoll durch Apple. Der Konzern spiele höchstens mit der Idee. IHS zweifelt auch am Nutzen eines iPad Pro mit beispielsweise 12,85 Zoll. » weiter

Bericht: Samsung reduziert seine Android-Modifikationen auf Druck von Google

Uhr von Bernd Kling

Der koreanische Hersteller will angeblich seine neue Bedienoberfläche Magazine UX ändern oder ganz auf sie verzichten. Laut Recode sieht eine Vereinbarung außerdem vor, dass Samsung Googles Apps auf seinen Geräten prominent herausstellt. Das ginge zu Lasten von Samsungs eigener Software und Dienste, mit denen es sich abheben wollte. » weiter