Sandy Bridge und Geforce 485: Power-Notebook im Test

Uhr von Joachim Kaufmann

Im 15-Zöller XMG P501 von Schenker sorgen Intels 2,5-GHz-Vierkern Core i7-2920XM, 16 GByte RAM und eine Nvidia Geforce GTX 485M für ein bislang unerreichtes Performanceniveau. Auch das Full-HD-Display überzeugt. » weiter

Toshiba Satellite R630: Wie viel schneller ist es mit SSD?

Uhr von Joachim Kaufmann

Für gut 100 Euro Aufpreis bietet Toshiba seinen Magnesium-13-Zöller Satellite R630 auch mit 128-GByte-SSD an. Der ZDNet-Vergleich mit der Festplattenvariante zeigt einen enormen Performancezuwachs bei der täglichen Arbeit. » weiter

Notebooks: So steigt die Akkulaufzeit deutlich an

Uhr von Gerald Strömer

Auf der Wunschliste vieler Notebook-Nutzer stehen lange Akkulaufzeiten ganz oben. Wann das Display endgültig dunkel wird, haben sie aber bis zu einem gewissen Grad selbst in der Hand. ZDNet erklärt Einstellungen und Optimierungen. » weiter

Thinkpad T410s: 14-Zöller mit Hybrid-Grafik und SSD

Uhr von Sebastian Jentsch

Das Lenovo Thinkpad T410s ist ein robuster 14-Zöller mit hochauflösendem Display, der dank Core i5, diskreter Nvidia-Grafik und SSD überdurchschnittliche Performance bietet. Der einzige echte Makel lässt sich beheben. » weiter

Wiederaufbereitete Notebooks: Schnäppchen oder Ramsch?

Uhr von Sebastian Jentsch

Für wenig Geld bieten gebrauchte Laptops Features wie hochauflösende Displays, die nur in teuren Neugeräten zu finden sind. ZDNet erklärt, für wen sich der Kauf lohnt, und zeigt, welche Abstriche man hinnehmen muss. » weiter

Vostro 3300: Was leistet Dells 13-Zöller für KMUs?

Uhr von Joachim Kaufmann

Der Dell Vostro 3300 sieht mit seinem Aludeckel gut aus und ist dank 2,4-GHz-Core-i5, mattem Display sowie ordentlicher Tastatur für klassische Büro-Aufgaben gerüstet. Im Test zeigt das 680 Euro teure Notebook aber ein paar Schwächen. » weiter

Leistungsexplosion dank SSD-RAID: Sony Vaio Z12 im Test

Uhr von Sebastian Jentsch

Nur mit Core i5 und Geforce GT 330M wäre das Sony Z12 schon ein schnelles 13-Zoll-Notebook. Zwei als RAID 0 konfigurierte 64-GByte-SSDs katapultieren das 1780 Euro teure Notebook jedoch in unbekannte Performancedimensionen. » weiter

Sony Vaio F12: Quad-Core und mattes Full-HD-Display

Uhr von Sebastian Jentsch

1,73-GHz-Vierkern-CPU, 8-GByte RAM, Nvidia Geforce GT 330M und Blu-ray-Brenner - das Sony F12 bietet hohe Performance in Verbindung mit einem nicht spiegelnden 16,4-Zoll-Screen. ZDNet hat getestet, was das Gerät in der Praxis leistet. » weiter

MSI FX 600: Notebook mit Wireless-Display-Technik

Uhr von Joachim Kaufmann

Als eines der wenigen Notebooks streamt das MSI FX 600 sein Monitorbild per WLAN an ein externes Display. ZDNet hat die Technik ausprobiert und getestet, was der 15,6-Zöller mit Core i5 450 und Nvidia Geforce GT 325 außerdem leistet. » weiter

Wie man seinem Notebook-Screen das Spiegeln abgewöhnt

Uhr von Joachim Kaufmann

Glare-Displays sind bei Notebooks entgegen dem Wunsch vieler Kunden heute Standard. Die Anti-Reflexionsfolie Vikuiti von 3M soll Abhilfe schaffen. ZDNet zeigt, was sie wirklich leistet, und stellt einen Dienstleister vor, der sie aufbringt. » weiter

Test Dell Inspiron M101z: 11,6-Zöller mit AMD-Doppelkern

Uhr von Joachim Kaufmann

Mit dem Inspiron M101z bietet Dell einen performanten 11,6-Zöller auf Basis von AMDs Nile-Plattform an. An Bord sind 4 GByte RAM und eine schnelle 320-GByte-Festplatte. ZDNet hat getestet, was das 578 Euro teure Gerät leistet. » weiter