Windows Azure unterstützt jetzt Linux

von Bernd Kling

Virtuelle Maschinen eignen sich für das Hosting von Ubuntu, CentOS und SUSE Linux. Microsoft propagiert die "hybride Cloud" mit portierbaren VHDs. Es verbindet Infrastruktur- und Plattformdienste. weiter

HP garantiert Leistungsverdopplung in VMware-Umgebungen

von Florian Kalenda

Der Kunde muss außerdem 3Par-Storage einsetzen. Gelingt es damit nicht, die Zahl der virtuellen Maschinen auf vorhandenen Servern zu verdoppeln, vergrößert HP ohne Aufpreis die Plattenkapazität. Das Programm ist weltweit verfügbar. weiter

Hacker veröffentlicht gestohlenen Quelltext von VMware ESX

von Florian Kalenda

Es handelt sich um Fragmente. Sie stammen angeblich von dem chinesischen Staatskonzern CEIEC. Der weiß von keinem Hack. Kaspersky zufolge wurden die Zugangsdaten bei einem Einbruch beim Maildienstleister Sina.com gestohlen. weiter

Dell kauft Thin-Client-Spezialisten Wyse

von Florian Kalenda

Beide Aufsichtsräte haben der Akquisition schon zugestimmt. Dell bekommt damit vor allem zusätzliches Thin-Client-Wissen im Haus. So kann es auf diesem Markt auch ohne weitere Partnerschaften mit HP konkurrieren. weiter

ZDNet-Webinar: Mit Virtualisierung in die Private Cloud

von Kai Schmerer

Das von ZDNet am Mittwoch veranstaltete Webinar zum Thema Virtualisierung steht nun online zur Verfügung. In knapp 45 Minuten wird die mögliche Effizienzsteigerung durch eine virtuelle Infrastruktur skizziert und auf neue Technologien eingegangen. weiter

Dell macht sein OpenStack-Angebot in Deutschland verfügbar

von Florian Kalenda

Die freie Software wird ergänzt duch PowerEdge-C-Server, das Dell-Verwaltungstool Crowbar und Services. Dells Angebot unterstützt die Programmierschnittstellen von Amazon und Rackspace sowie Virtualisierungstechnologien von Citrix, Microsoft und VMware. weiter

Microsoft geht gegen virtualisiertes Windows auf iPad vor

von Florian Kalenda

OnLive verlangt von seinen Kunden keine Microsoft-Lizenzen. Es bietet ihnen auf Android und iPad dennoch einen kompletten Windows-7-Desktop inklusive Office. Nach längerem Schweigen berichtet Microsoft nun von Lizenzverhandlungen. weiter

Windows 8 Server: Hyper-V als Microsofts Trumpfkarte

von Jason Perlow

Die Beta von Windows 8 Server zeigt schon, wo es dieses Jahr langgeht: Microsoft will mit Neuerungen bei Virtualisierung und Verwaltung VMware künftig auch in großen Firmen das Leben schwer machen. ZDNet erklärt die wichtigsten neuen Features. weiter

Thin Clients: Meister der Herzen des Computer-Arbeitsplatzes

von Peter Marwan

Es gibt viel, was für Thin Clients spricht. Dennoch sind sie in den vergangenen zehn Jahren dem Erfolg hinterhergerannt. Da helfen auch neue Studien zur positiven Umweltbilanz nicht. Denn um sich im Markt durchzusetzen, zählen andere Faktoren. weiter

Dell kauft Backup-Spezialisten AppAssure

von Florian Kalenda

Das Softwarehaus aus Virginia verfolgt einen applikationszentrierten Ansatz. Seine Lösung eignet sich für virtualisierte Umgebungen und Cloud-Computing. Für Dell ist es die neunte Übernahme im Storage-Bereich binnen fünf Jahren. weiter

Citrix macht Beta von CloudStack 3 verfügbar

von Florian Kalenda

Die Final soll noch im ersten Quartal bereitstehen. Die offene Struktur will Citrix beibehalten und bis Jahresende auch etwa vSphere und Hyper-V unterstützen. CloudStack 3 kommt erst einmal mit dem eigenen XenServer 6. weiter

Servervirtualisierung: ein Schwarzes Loch für Daten?

von Peter Marwan

Firmen wollen mit Virtualisierung Kosten senken und Flexibilität gewinnen. Strategien für Backup und Recovery bleiben dabei oft auf der Strecke. Das kann teuer werden. Backup-Anbieter haben das Problem erkannt und passen ihre Lösungen an. weiter

Micron kauft PCIe-Virtualisierungsspezialisten Virtensys

von Florian Kalenda und Jack Clark

Es geht darum, SSDs und auch I/O-Karten in einem Rack zusammenzuführen. Im Rahmen eines virtualisierten Rechenzentrums stehen sie dennoch allen Servern zur Verfügung. Micron selbst produziert Enterprise-Class-SSDs. weiter