Stefan Beiersmann
Autor: Stefan Beiersmann
Freier Mitarbeiter
Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.
Stefan Beiersmann Stefan Beiersmann Stefan Beiersmann

Teardown: Neues iPad Pro lässt sich schlecht reparieren

von Stefan Beiersmann

iFixit vergibt nur drei von zehn möglichen Punkten. Auf Kritik stößt der zunehmende Einsatz von Klebstoff. Vier der acht Lautsprecher sind fest mit dem Gehäuse verbunden und lassen sich nicht austauschen. Leicht wechseln lässt sich indes der neu eingeführte USB-C-Anschluss. weiter

November-Patchday: Microsoft schließt Zero-Day-Lücke in Windows

von Stefan Beiersmann

Mehrere Hackergruppen nutzen die Anfälligkeit derzeit vor allem im Mittleren Osten aus. Microsoft stopft auch Löcher in Edge, Internet Explorer, Office und Skype for Business. Eine weitere seit Oktober bekannte Zero-Day-Lücke bleibt jedoch ohne Patch. weiter

Google-Traffic über nigerianischen ISP umgeleitet

von Stefan Beiersmann

Das Unternehmen beansprucht vorübergehend IP-Adressen, die eigentlich Google gehören. Als Folge leiten ISPs weltweit für Google bestimmten Datenverkehr nach Nigeria um. Der Vorfall dauert allerdings nur rund 74 Minuten. weiter

Microsoft gibt Windows 10 Version 1809 erneut zum Download frei

von Stefan Beiersmann

Das Oktober-Update lässt sich ab sofort manuell über Windows Update herunterladen. Microsoft rät jedoch, auf die automatische Verteilung des Updates zu warten. Im Vergleich zum April-Update soll das Oktober-Update nun deutlich langsamer ausgerollt werden. weiter

Facebook schließt schwerwiegende Sicherheitslücke

von Stefan Beiersmann

Sie steckt in der Suchfunktion des Social Network. Ein Angreifer kann iFrames im HTML-Code der Suchergebnisse analysieren. Sie geben unter Umständen Informationen über den Nutzer und sogar dessen Freunde preis. weiter

Firefox Email-Tabs vereinfachen Speichern und Teilen von Inhalten

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich derzeit noch um ein Test-Pilot-Experiment. Email-Tabs verschickt Links zu Websites per Gmail, Yahoo Mail und Outlook.com. Auf Wunsch lassen sich Screenshots und Artikel hinzufügen. Ein weiteres Experiment überwacht Preise bei Online-Händlern. weiter

Intel kündigt 5G-Modem für 2019 an

von Stefan Beiersmann

Hersteller erhalten ab dem zweiten Halbjahr Zugriff auf das XMM8160 genannte Modem. Erste Geräte mit dem Chip sollen 2020 in den Handel kommen. Intel zieht die Veröffentlichung des Chips aufgrund einer hohen Nachfrage um sechs Monate vor. weiter

Firefox 64 erleichtert Deinstallation von Erweiterungen

von Stefan Beiersmann

Das Kontextmenü erhält den Befehl "Erweiterung entfernen". Damit entfällt der Umweg über den Add-on –Manager. Nutzer können die Neuerung schon jetzt in der Beta-Version von Firefox 64 testen. Die finale Version erscheint am 11. Dezember. weiter

Project Treble: Google erwägt frühere Tests neuer Android-Versionen

von Stefan Beiersmann

Der Schlüssel dafür sind die sogenannten Generic System Images. Dabei handelt es sich um Android-Versionen ohne jegliche Hersteller-Anpassungen. Google will künftig GSIs neuer Android-Version noch vor der Veröffentlichung des Quellcodes im AOSP bereitstellen. weiter

Cloudflare stellt mobile App für DNS-Service 1.1.1.1 vor

von Stefan Beiersmann

Die App liegt für Android und iOS vor. Sie erstellt ein VPN-Profil und leitet darüber alle DNS-Abfragen an einen Server von Cloudflare. Das Unternehmen verspricht mehr Datenschutz und eine schnellere Auflösung von DNS-Anfragen. weiter

Samsung: Faltbartes Smartphone startet im ersten Halbjahr 2019

von Stefan Beiersmann

Zum Marktstart soll eine Million Einheiten zur Verfügung stehen. Anfänglich soll das faltbare Smartphone allerdings nur in ausgewählten Märkten wie Südkorea und USA erhältlich sein. Künftig will Samsung auch die faltbaren Produkte jährlich aktualisieren – ähnlich wie Galaxy S und Galaxy Note. weiter

Apple kündigt Austauschprogramm für iPhone-X-Displays an

von Stefan Beiersmann

Sie nehmen unter Umständen keine Touch-Eingaben an. Für das MacBook Pro 13 Zoll ohne Touch Bar bietet Apple zudem ein Serviceprogramm an. Ein Problem mit der SSD kann zu Datenverlusten oder einem Ausfall des Laufwerks führen. weiter

Chrome 71 warnt Nutzer vor Abo-Fallen

von Stefan Beiersmann

Der Browser erkennt Formulare, die nicht ausreichend über mögliche Kosten und Laufzeit eines Abonnements informieren. Nutzer schützt Chrome mit einer ganzseitigen Warnmeldung. Websitebetreiber können über die Google Search Console prüfen, ob Chrome künftig auch ihre Formulare beanstanden wird. weiter

HTC stellt Virtual-Reality-Lösung für Unternehmen vor

von Stefan Beiersmann

Sie umfasst neue Hardware und Software sowie eine Entwicklerplattform. Die neue VR-Brille Vive Focus benötigt keine PC-Anbindung und kommt auch ohne externe Sensoren aus. Vive Sync wiederum stellt virtuelle Räume für Meetings und Zusammenarbeit zur Verfügung. weiter