Xerox bringt Großformatdrucker für 16.750 Euro

Modell 6279 druckt neun DIN-A1-Seiten pro Minute

Xerox hat ein Großformatdrucksystem zur Ausgabe technischer Dokumentationen vorgestellt. Der Xerox 6279 ist etwa für Baufirmen, Architektur- und Ingenieurbüros sowie Print-Shops konzipiert.

Das Drucksystem schafft bis zu neun DIN-A1-Seiten pro Minute bei einer Auflösung von 600 mal 600 dpi. Mit einem optionalen Scanner ausgestattet, kann der Xerox 6279 parallel zum Druckprozess bis zu 15 Zentimeter pro Sekunde in der Druckauflösung scannen.

Anwender haben die Möglichkeit, gescannte Dokumente via Netzwerk an eine E-Mail-Adresse, einen FTP-Server oder einen anderen Drucker zu senden.

Der Xerox 6279 ist ab sofort beim Xerox-Premier-Partner Behrens & Schuleit zum Preis von 16.750 Euro erhältlich. Mit integriertem Scanner kostet das Gerät 25.120 Euro.

Themenseiten: Hardware, Xerox

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xerox bringt Großformatdrucker für 16.750 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *