Chips and More bietet ab sofort DDR3-1066-SO-DIMMs

Speichermodule eignen sich für Montevina-Notebook-Plattform und neue MacBook-Serie von Apple

Chips and More liefert ab sofort DDR3-1066-
SO-DIMMs der Marke Elixir, die sich für Intels kommende mobile Montevina-Plattform eignen. Elixirs DDR3-1066-SO-DIMM ist als 1-GByte- und 2-GByte-Modul verfügbar. Die DDR3-SO-DIMMs passen außerdem in die kürzlich vorgestellte neue MacBook-Serie von Apple. Der Freiburger Distributor bietet sie für 59 Euro (1 GByte) respektive 79 Euro (2 GByte) an.

Das RAM-Modul unterstützt Bandbreiten bis zu 10,6 GByte/s. Es ist zum Einsatz von Applikationen konzipiert, die mit 533 MHz/667 MHz laufen, und erreicht Hochgeschwindigkeitsübertragungsraten von 1066 MBit/s respektive 1333 MBit/s. Elixirs DDR3-Modul mit 1-GByte- bezieungsweise 2-GByte-SO-DIMM besteht aus Nanya-70nm-DDR3-1-GBit-Komponenten, die gemeinsam mit Qimonda entwickelt wurden. Jedes DDR3-Modul wird mit 1,5 Volt betrieben und weist laut Chips and More eine um 20 Prozent geringere Leistungsaufnahme auf als gegenwärtige 1,8-Volt-DDR2-Module.

Themenseiten: Centrino, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Chips and More bietet ab sofort DDR3-1066-SO-DIMMs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *