Acer stellt Media-Center-PC mit HD-Unterstützung vor

Aspire Idea 510 ab sofort für 1399 Euro erhältlich

Acer hat einen Media-Center-PC in der Größe eines DVD-Players vorgestellt, der den High-Definition-Videostandard H.264 unterstützt. Zur Ausstattung des Aspire Idea 510 gehören ein Intel-Core-Duo-Prozessor, ein Slot-In-DVD-RW-Dual-Laufwerk und eine 250-GByte-Festplatte, auf der bis zu 160 Stunden Videodaten oder rund 350 Audio-CDs Platz finden. Das Gerät ist ab sofort für 1399 Euro erhältlich.

Der Media-Center-PC verfügt über einen HDMI– (High-Definition Multimedia Interface) und einen DVI-I-Ausgang für HD-Ready-Fernsehen sowie zwei Scart-Anschlüsse. Zudem bietet er zwei TV-Tuner-Karten (beide analog und digital) für die simultane Anzeige und Aufnahme von digitalen und analogen TV-Signalen sowie Component- und Video-Composite-Ausgänge.

An Audioanschlüssen besitzt der Idea 510 acht RCA-Verbinder, einen dualen digitalen Audio-Ausgang (optisch und koaxial) und zwei Buchsen für Kopfhörer und Mikrofon. Zur Ausstattung gehören darüber hinaus Wi-Fi, zwei USB-Anschlüsse, Firewire, Gigabit-LAN sowie ein 7-in-1-Kartenleser. Als Betriebssystem dient Microsofts Windows Media Center Edition. Acer gewährt zwei Jahre Garantie.

Themenseiten: Acer, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Acer stellt Media-Center-PC mit HD-Unterstützung vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *