CIOs blicken positiv in die Zukunft

Geschäftklima soll sich 2006 weiter verbessern

Nach einer Studie von Forrester Research blicken die CIOs von 151 US-Unternehmen positiv in die Zukunft. Das derzeitige und künftige Geschäftsklima sei gut, auch die IT-Ausgaben sollen steigen.

Die schon guten Werte vom zweiten Quartal haben sich nochmals erheblich verbessert. Trotzdem warnt Forrester davor, dass der Hurrikan Kartrina negative Auswirkungen aufs vierte Quartal haben könnte.

86 Prozent der CIOs melden fürs abgelaufene dritte Quartal ein starkes oder sehr starkes Geschäftsklima, im vorangegangenen Zeitraum waren es nur 70 Prozent. 78 Prozent melden im Vergleich zum vergangenen Jahr einen Anstieg der IT-Ausgaben.

Auch die verbleibenden drei Monate sollen diesem Trend folgen. Nur sechs Prozent wollen ihr Budget nicht voll ausschöpfen, hingegen planen 25 Prozent, ihr Budget zu überschreiten. 86 Prozent erwarten, dass sich das Geschäftsklima 2006 weiter verbessert.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CIOs blicken positiv in die Zukunft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *