Ricoh bringt 5-Megapixel-Digicam für 179 Euro

Neues Caplio-Modell RR530 ab Oktober verfügbar

Mit der RR530 bietet Hersteller Ricoh ab Oktober für 179 Euro sein neuestes Modell aus der Caplio-Reihe an. Die 5-Megapixel-Kamera wiegt ohne Speicher und Akku 130 Gramm, misst 91 mal 27 mal 61 Millimeter und verfügt neben dem Vierfach-Digitalzoom über einen dreifachen optischen Zoom.

Vier Motivprogramme (Porträt, Landschaft, Sport, Nachtszenen) sollen automatisch für optimale Ergebnisse beim jeweiligen Motivtyp sorgen, mit der Moviefunktion lassen sich auch bewegte Bilder mit 320 mal 240 Pixeln aufnehmen. Neben dem internen Speicher von 12 MByte ist die Kamera mit einem Steckplatz für SD-Flashkarten ausgestattet. Die Stromversorgung erfolgt über zwei Alkali-Mangan-Batterien oder NiMH-Akkus, die Verbindung zum PC über USB.

Info: Ricoh

Ricoh
Ricoh Caplio RR530

Themenseiten: Personal Tech, Ricoh

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Ricoh bringt 5-Megapixel-Digicam für 179 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. September 2005 um 23:51 von Daniel E.

    Nice
    Echt billig. Da ich mir gerade sowieso überlege eine Digicam zu kaufen, werde ich mir diese mal näher betrachten. Für die Leistung ist sie ja recht billig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *