Tchibo: netzinterne Telefonate für fünf Cent pro Minute

Preis für Gerspräche in andere Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz sinkt von 35 auf 25 Cent

Mobilfunkkunden von Tchibo können künftig rund um die Uhr für fünf Cent pro Minute untereinander telefonieren. Das Angebot startet am 12. September und ist für Neu- und Bestandskunden gültig.

Auch bei den Telefonaten in andere Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz hat das Unternehmen an der Preisschraube gedreht. Diese kosten künftig statt 35 Cent pro Minute 25 Cent.

Tchibo kooperiert für sein Mobilfunkangebot mit O2. Fünf-Cent-Telefonate können aber nur mit anderen Tchibo-Kunden geführt werden, für Gespräche ins O2-Netz werden 25 Cent berechnet.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tchibo: netzinterne Telefonate für fünf Cent pro Minute

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *