Veränderungen bei Monster Deutschland

Neue Struktur in der Kommunikationsabteilung

Nach der Übernahme der jobpilot GmbH durch Monster hat die Kommunikationsabteilung des Unternehmens in Deutschland eine neue Struktur. Ines Hennig, bislang PR-Managerin bei jobpilot.de, verantwortet jetzt die externe Unternehmenskommunikation und ist Ansprechpartnerin für die Medien. René Schulze, bislang Communications Manager bei Monster Deutschland, ist ab sofort für die interne Kommunikation des Online-Stellenmarktes in Deutschland verantwortlich und berät die Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und Osteuropa bei der externen Kommunikation.

Ines Hennig war seit Juli 2003 für jobpilot als PR-Managerin tätig. Zuvor hatte die studierte Politologin seit 1996 verschiedene Marketing- und PR-Funktionen bei der Neckermann Versand AG inne. Zuletzt leitete sie drei Jahre die Presseabteilung.

René Schulze ist seit 2000 bei Monster. Zunächst war der studierte Betriebswirt zwei Jahre als Event Manager für das Unternehmen tätig, bevor er als Communication Manager den Kontakt zu den Medien und die interne Kommunikation verantwortete.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Veränderungen bei Monster Deutschland

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *