Tastatur mit Taschenrechner

Genius Calculator mit 29 Tasten und Scrollrad

Der taiwanesische Hersteller von Computerperipherie KYE Systems hat eine Tastatur mit integriertem Tastenrechner vorgestellt. Bei dem Genius KB-29e Calculator lässt sich der Nummernblock per Knopfdruck zum Rechner umfunktionieren.

Ein integriertes LCD soll dabei für klare Zahlen sorgen. Zusätzlich wurden dem Calculator alle Funktionen spendiert, die eine Multimedia-Tastatur ausmachen. Rund um das schwarze Gehäuse sind 29 Sondertasten auf einem silbernen Panel angebracht.

Über den Mediaplayer können sie programmiert und gesteuert werden. Ein Scrollrad beschleunigt laut KYE das Surfen durch Dokumente und durch das Internet.

Gerechnet werden kann unter Windows 98, 2000, ME und XP. Die Genius Calculator ist ab sofort erhältlich und wird um 29,99 Euro über den Ladentisch gehen.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Tastatur mit Taschenrechner

Kommentar hinzufügen
  • Am 7. Mai 2004 um 13:20 von hugom

    ein unnötiges Stück mehr…
    Eine Tastatur wird doch normalerweise zur Bedienung eines PCs verwendet, dessen Rechenprogramme (selbst der Windows-Calculator) zigmal mehr leisten, als so ein Tastatur-Rechner…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *