Externe Festplatten für digitale Videorekorder kommen

Bei HDTV neigt sich der Speicherplatz besonders schnell dem Ende zu

Die Festplatten-Hersteller Seagate und Maxtor planen, externe Festplatten für digitale Videorekorder auf den Markt zu bringen. Im Moment haben die meisten Geräte interne Festplatten, die Speicherplatz zwischen 40 und 160 GByte zur Verfügung stellen.

Für manche Geräte bieten die Hersteller oder Händler entsprechende Upgrade-Optionen, vielfach kann einer Erweiterung der Speicherkapazität aber nur durch den Neukauf eines Gerätes erreicht werden. Externe Festplatten dürften einen noch höheren Stellenwert einnehmen, wenn künftig immer mehr Sendungen in HDTV ausgestrahlt und aufgezeichnet werden. Denn aufgrund der wesentlich höheren Datenmenge neigt sich der Speicherplatz dann noch schneller dem Ende zu.

Angeschlossen werden sollen die Datenspeicher über Firewire, USB oder SATA. Viele Geräte hätten bereits entsprechende Ports integriert. Den Herstellern zufolge sei eine Aufrüstung daher relativ einfach.

Maxtor hat bereits in dieser Woche ein Aufrüst-Kit vorgestellt, das im dritten Quartal verfügbar sein soll. Es beinhaltet eine 160-GByte-Festplatte, die mittels USB 2.0 angeschlossen werden kann. Seagte will entsprechende Angebote in Kooperation mit Kabelprovidern auf den Markt bringen und dabei auch logistische Aufgaben wie den Versand übernehmen.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Externe Festplatten für digitale Videorekorder kommen

Kommentar hinzufügen
  • Am 1. Mai 2004 um 0:49 von Eduard

    Was ist daran neu?
    Was ist so spannend daran, dass Maxtor eine externe 160GB Festplatte mit USB2.0 Anschluss rausbringt? So etwas gibt es doch schon lange!? Ein Link zur Produktvorstellung wäre hier hilfreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *