Microsoft verschickt kostenlose Windows-Update-CD

CD enthält alle kritischen Windows-Updates bis einschließlich Oktober 2003

Für die Windows-Versionen XP, 2000, ME, 98SE und 98 bietet Microsoft seinen Kunden erneut eine kostenlose „Windows Sicherheits Update CD“ an. Diese enthält alle Service Packs und kritischen Updates, die bis einschließlich Oktober 2003 veröffentlicht worden sind. Für den Kunden fallen keinerlei Kosten an, da Microsoft die Verpackungs- und Versandgebühren ebenfalls übernimmt.

Neben den Betriebssystem-Updates bietet die CD Testversionen einer Antiviren- sowie einer Firewall-Software. Um welche Produkte es sich handelt, wird nicht erwähnt. Darüber hinaus liefert der Security-Silberling Informationen allgemeiner Art, um PCs vor Angriffen zu schützen.

Da die auf der CD enthaltenen Aktualisierungen inzwischen drei Monate alt sind, empfiehlt Microsoft explizit den zusätzlichen Besuch von Windows Update um aktuelle Patches nachträglich zu installieren.

Kostenlos Bestellen:
Windows Sicherheits Update CD

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Microsoft verschickt kostenlose Windows-Update-CD

Kommentar hinzufügen
  • Am 22. Februar 2004 um 9:48 von GR

    Bestellung bei MS der Windows Update CD
    MS sollte zuerst das Update für das Bestellformular für Update versenden – nach 5 Versuchen könnte es mir gelungen sein diese CD zu Bestellen.???
    Gleiches gilt auch für kostenlose Servicepack CD’s bei MS

  • Am 23. Februar 2004 um 13:50 von Kryptomaniac

    Tun wir mal so…
    …als kümmern wir uns um unsere Kunden… mit einer über 3 Monate alten Update CD. Ist das ein Witz? Und dann soll man sich auch noch auf den M$ Servern herumtreiben und wirklich alle Aktualisierungen herunterladen… (stöhn…)… Jetzt aber mal im Ernst: Jederman, der auf seinen Rechner angwiesen ist hat diese dauernde Update und Flickschusterei für seine M$ Produkte ohnehin durchgezogen, da ihm nichts anderes überig geblieben ist…
    M$ hätte sich die Produktions- nebst Versandkosten für diese "Rohstoffverschwendung" einer CD sparen- und den Betrag lieber einem gemeinnützigen Verein spenden sollen… also sowas ne…

  • Am 29. Februar 2004 um 22:53 von Isolde S.

    Update
    Finde ich einfach klasse

    • Am 12. März 2004 um 17:36 von Paul Geller

      AW: Update
      Hallo
      Ich habe immer die Automatischen Updates von Windows XP bekommen, aber auf einmal geht das nicht mehr.
      Wenn ich Manuel Updaten will, bekomme ich immer die Meldung Zugriff verweigert. Kann mir da einer helfen?
      Vielen Dank
      MaxRambo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *