Benq kündigt Combo DVD/CD-RW-Laufwerk an

CRW1232C soll CDRs mit 32-fachem Tempo und CDRWs mit zwölffachem Speed beschreiben können

Benq hat mit dem CDW1232C ein Combo DVD/CD-RW Laufwerk vorgestellt. Das Gerät soll CDRs mit maximal 32-facher und CDRWs mit bis zu zehnfachem Tempo Geschwindigkeit beschreiben können.

Gleichzeitig lese das Drive die Daten aus CDs mit bis zu 40-fachem Speed und bei DVDs mit maximal zwölffachem Tempo aus.

Technologien wie Seamless Link, Thermo Balanced Writing und zwei MByte Pufferspeicher hat Benq dem IDE-Gerät verpasst, um Buffer Underruns vorzubeugen.

Bei CDs beziffert der Hersteller die durchschnittlichen Zugriffszeiten des 146 mal 42 mal 193 Millimeter großen und ein Kilogramm schweren Geräts mit 125 und bei DVD mit 150 Millisekunden. Obwohl der Hersteller bisher keine Preise bekannt gegeben hat, ist das Laufwerk in einigen Online-Shops schon mit rund 80 Euro gelistet.

Kontakt: Benq Zentrale, Tel.: 040/8222640 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Benq kündigt Combo DVD/CD-RW-Laufwerk an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *