28 Gramm MP3-Player mit besonderer Speicherfunktion

Creative kündigt 149 Euro teuren Digital Audio-Player Muvo für Ende August an

Nur 28 Gramm wiegt der Digital Audio-Player Muvo, der heute vom Multimediaspezialisten Creative vorgestellt wurde. Der Winzling soll nicht größer als ein Schlüsselanhänger sein und mit 64 MByte Speicher ausgeliefert werden. Auf diesem finden laut dem Hersteller eine Stunde MP3- oder zwei Stunden „.wma“-formatierte Musik bei 128 KBit/s Übertragungsrate Platz.

Der 75 mal 35 mal 13 Millimeter große Player wird von einer AAA-Batterie mit Strom für zwölf Stunden laut Creative versorgt. Der Muvo soll ab Ende August für 149 Euro im Regal stehen.

Der Muvo lässt sich den Angaben zufolge nicht nur als Digital Audio-Player, sondern auch als externes Speichermedium nutzen. Neben Musik-Dateien könnten auch Fotos, Präsentationen und andere Inhalte auf dem Gerät gespeichert und transportiert werden.

Der Neuling besteht aus zwei ineinander geschobenen Modulen. Wolle man etwas auf dem Winzling speichern, so ziehe man diese auseinander. Das Memory-Bauteil sei mit einem USB-Stecker versehen und könne so direkt und an den PC angeschlossen werden. Dabei wird das Produkt laut Creative als externes Laufwerk erkannt. Per Drag und Drop könne der User Daten von der Festplatte auf das Memory-Modul überspielen. Die eingebaute LED-Anzeige gebe Auskunft über den aktuellen Betriebsstatus.

Das weiße, silberne oder blaue Gerät soll unter den Windows

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 28 Gramm MP3-Player mit besonderer Speicherfunktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *