1,3 Millionen Teilnehmer bei Internet-Umfrage

Planet Project ist beendet / 43 Millionen Antworten

Die bisher größte Internet-Umfrage der Welt ist beendet. Eigentlich sollte das „Planet Project“ nur vier Tage dauern, wegen der großen Nachfrage entschlossen sich die Initiatoren aber zu einer Verlängerung. Insgesamt beteiligten sich 1,3 Millionen Menschen aus der ganzen Welt, und gaben 43 Millionen Anworten. Die offiziellen Ergebnisse sind unter Planet Project abrufbar.

Die Auswertung des Projekts soll im Laufe des Januar veröffentlich werden. Das Projekt fand nicht nur wegen der umfangreichen Logistik Beachtung: Der Experte für Online-Meinungsforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg, Bernad Batinic, erklärte: „Eine globale Umfrage stellt eine ganz besondere Herausforderung dar, da die Fragen in anderen Kulturen verstanden werden müssen.“ So hatten Mitarbeiter des Planet Projects teilweise Schwierigkeiten, in der Abgeschiedenheit von Wüsten, Dschungeln oder Steppen lebenden Menschen Begriffe wie „klonen“ zu erklären.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 1,3 Millionen Teilnehmer bei Internet-Umfrage

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *