Telekom warnt vor Abzocke

Offiziell aussehende gefälschte Rechnungen verschickt

Die Telekom-Tochter Detemedien warnt vor offiziell aussehenden aber gefälschten Rechnungen, die ein Berliner Verlag unter dem Namen Deinmedien AG stellt. Sie sehen dem Briefpapier des Telefonbuch-Verlages sehr ähnlich, sind aber in Wirklichkeit nur ein Versuch, Einträge in ein Branchentelefonbuch auf besonders dreiste Weise zu verscherbeln.

Die Detemedien betont, dass sie in keinerlei Geschäftsverbindung zur Deinmedien steht und distanziert sich mit Nachdruck. Die Tochter der Telekom hat bereits rechtliche Schritte gegen den Berliner Verlag eingeleitet. Kunden sollen gefälschte Rechnungen keinsfalls bezahlen oder so noch möglich stornieren.

Kontakt: Deutsche Telekom, Tel.: 0800-3300700

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom warnt vor Abzocke

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *