GMX mit neuem Firmenkunden-Service

Soll auf der Systems 99 vorgestellt werden

Der Münchner Mail- und Messaging-Service GMX erweitert sein Angebot für Firmenkunden. Da E-Mailing via Internet mittlerweile auch in Unternehmen zunehmend als Kommunikationsplattform genutzt werde, will das Unternehmen jetzt auch Lösungen für die Business-Kommunikation anbieten. GMX will das neue Angebot auf der Computermesse Systems (18.-22. Oktober) in München vorstellen.

Zwei neue Modelle gibt es:

  • E-Mail-Outsourcing – GMX betreibt den Service für die firmeninterne Kommunikation via E-Mail und bietet dazu eine Paketlösung an. Das Unternehmen müsse hierbei nur die Postfächer für die Mitarbeiter einrichten. Das Webdesign könne auf Wunsch individuell gestaltet und an die Unternehmens-Corporate Identity angepaßt werden.

  • Das Licensing-Modell – ein Free-E-Mail-Dienst im Namen eines Unternehmens, den dieses seinen Kunden anbietet.

Kontakt: GMX Gesellschaft für Datenkommunikationsdienste, Tel.: 089/14339273

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GMX mit neuem Firmenkunden-Service

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *