Adaptec kauft CeQuadrat

Für rund 25 Millionen Dollar

Das kalifornische Unternehmen Adaptec hat die Aachener Softwareschmiede
CeQuadrat aufgekauft. Die Aachener sind als Hersteller der
CD-Recording-Software „Win On CD“ bekannt geworden. Adaptec hat für den Kauf
rund 25 Millionen Dollar in bar ausgegeben.

Adaptec will damit ins Europageschäft vordringen und seine Stellung im
CD-Recording-Software-Markt stärken. Die Aachener Firma soll nun zum
Software-Europa-Zentrum von Adaptec ausgebaut werden.

Adaptec wurde 1981 gegründet und hat heute rund 3000 Mitarbeiter. Das
Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Milpitas ist internationaler
Hersteller von Technologien für Bandbreiten-Management und I/O-Lösungen für PCs
und Server.

Kontakt: CeQuadrat, Tel.: 0241/9490216; Adaptec, Tel.: 089/4564060

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adaptec kauft CeQuadrat

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *