DSL-Router im Sicherheitstest

DSL-Router sind nicht nur die Schnittstelle zwischen LAN und Internet, sondern of auch die erste - und oft einzige - Verteidigungslinie gegen Angriffe von außen.

Über zwei Millionen DSL-Anschlüsse sind bereits gelegt, bis Ende 2003 sollen es über fünf Millionen sein. Die üppigen DSL-Bandbreiten verlocken dazu, nicht nur einen einzelnen PC, sondern gleich ein ganzes Netzwerk ans Internet anzuschließen. Bei geschäftlicher Nutzung geht es eigentlich immer um den Anschluss eines ganzen Netzwerkes.

Neben den klassischen Routing-Funktionen kommen also auch immer mehr die Firewall- und Sicherheitsfeatures in den Blickpunkt. Was nützt der beste und billigste Router, wenn sich Eindringlinge unbemerkt über das eigene Netzwerk hermachen können.

Kern des Router-Tests ist die Frage: Wie sicher sind DSL-Router? Acht Router aus dem SOHO-Segment hat ZDNet mit Blick auf ihre Sicherheit getestet. Wer also ein Heim-Netzwerk sein eigen nennt oder ein kleineres Büro vernetzen möchten: Dieser Test zeigt, worauf man beim Kauf eines Routers achten sollte.

Themenseiten: Mobil, Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DSL-Router im Sicherheitstest

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *