Honeycomb-Tablet Samsung Galaxy Tab 10.1: erste Eindrücke

von Daniel Schräder

Das erste Honeycomb-Tablet von Samsung, das Galaxy Tab 10.1v, kommt in diesen Tagen auf den Markt - exklusiv bei Vodafone. Dessen flacherer Bruder, das 10.1, steht indes schon in den Startlöchern. ZDNet hat sich einen Prototypen im Detail angesehen. weiter

Galaxy S II: Samsungs neues Android-Flaggschiff im Test

von Daniel Schräder

Samsungs Galaxy S II i9100 ist jetzt verfügbar und überzeugt mit 4,3-Zoll-Super-AMOLED-Plus-Display, Dual-Core-CPU und hervorragender Kamera. ZDNet hat das Smartphone mit Android 2.3 Gingerbread getestet. weiter

HTC Flyer: Android-Tablet mit Stifteingabe im Test

von Daniel Schräder

Diese Woche kommt das erste Tablet von HTC in den Handel. Mit seinem 7-Zoll-Display ist es deutlich kleiner als das iPad. Ob das Gerät mit Gingerbread und Sense-Oberfläche trotzdem überzeugen kann, zeigt der ZDNet-Test. weiter

Nokia X7: Symbian-Smartphone aus Glas und Stahl

von Daniel Schräder

Das Nokia X7 sticht mit seiner außergewöhnlichen Form auf den ersten Blick aus der Masse der Smartphones hervor. Auch haptisch setzt es sich mit seinem Gehäuse aus Edelstahl und dem Touchscreen-Panel aus echtem Glas über den größten Teil seiner Konkurrenten hinweg. Bleibt nur zu hoffen, dass die frisch durchgeführte Renovierung des Symbian-Betriebssystems ausreicht, um den Neuling auf das Niveau von iPhone, Android et cetera anzuheben. weiter

Angetestet: Android-Tablet Asus Eee Pad Transformer

von Daniel Schräder und Eric Franklin

Das Transformer zählt zu den günstigsten Tablets mit Googles OS Honeycomb. In Kombination mit einem optionalen Keyboard-Dock wird es zum Subnotebook - zumindest optisch. ZDNet hat sich das Hybridgerät von Asus angesehen. weiter

iPad- und Android-Konkurrent: RIM BlackBerry PlayBook im Test

von Donald Bell und Stefan Möllenhoff

Das Tablet von RIM kann vor allem in Sachen Browser und Multitasking überzeugen. Allerdings fühlt man sich von dem kleinen 7-Zoll-Display etwas eingeengt. Außerdem sind einige Features nur mit Blackberry-Smartphones nutzbar. weiter

Android-Smartphone Sony Ericsson Xperia Arc im Test

von Daniel Schräder

Sony Ericsson hat im Januar sein neues Flaggschiff vorgestellt. Jetzt ist es im Handel erhältlich und zieht mit seinem auffälligen Design und der außergewöhnlichen Kamera die Blicke auf sich. ZDNet hat das Xperia Arc getestet. weiter

RIM BlackBerry PlayBook: Hardware und Software im Überblick

von Stefan Möllenhoff

2011 ist das Jahr der Androiden - allein auf der CES im Januar wurden über 50 Modelle vorgestellt. Der BlackBerry-Hersteller RIM versucht jetzt, sich mit seinem ersten Tablet namens PlayBook ein Stück vom Kuchen zu sichern. Wie Hard- und Software im Detail aussehen, zeigt diese Fotostrecke. weiter

Beta von WebOS 3.0 im Netz aufgetaucht

von Jan Kaden und Matt Hickey

Die für Tablets konzipierte Version des Betriebssystems bietet eine Office-Applikation und eine Kartensuche mit Microsoft Bing. Damit wendet sich HP von Google als Kartenlieferant ab. Auch eine Facebook-Anwendung ist an Bord. weiter

HTCs Sensation: Smartphone mit Dual-Core und Videothek an Bord

von Stefan Möllenhoff

LG, Samsung et cetera hatten bereits zum Mobile World Congress in Barcelona Smartphones mit Dual-Core-CPUs vorgestellt. Jetzt folgt HTC mit dem ersten Doppelkern-Modell. Die amerikanischen Kollegen hatten bereits die Gelegenheit, das HTC Sensation unter die Lupe zu nehmen. weiter

Angetestet: Android-Tablet HTC Flyer mit Stifteingabe

von Daniel Schräder

HTCs erstes Tablet fällt durch ein hervorragendes Design und eine zusätzliche Eingabemöglichkeit auf. Dafür müssen Käufer aber auf Android 3.0 und einen Dual-Core-Prozessor verzichten. ZDNet hat sich den Prototypen angesehen. weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im April

von Yvonne Göpfert

Mit dem Xperia Play von Sony Ericsson verschmelzen Handy und Spielkonsole. Für Hobbyfotografen kommt das Xperia Neo mit 8-Megapixel-Kamera. HTC bringt das Desire S und Samsung das Corby II für Social-Network-Nutzer. weiter

Im Test: HTCs Incredible S mit 8-Megapixel-Kamera und Blitz

von Daniel Schräder

Das Android-Smartphone reiht sich mit seinem 4-Zoll-Display zwischen dem Desire S und dem Desire HD ein. Neu sind eine 8-Megapixel-Kamera mit Doppel-LED-Blitz und animierte Soft-Touch-Tasten. ZDNet hat das HTC-Gerät getestet. weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im März

von Yvonne Göpfert

Sony Ericsson bringt das Xperia arc mit 4,2-Zoll-Display und 8,1-Megapixel-Kamera. LG kommt mit dem Optimus Black und dem neuen Nova-Display. Samsung zeigt neben dem Google-Handy Nexus S noch zwei günstigere Android-Modelle. weiter

Motorola-Tablet Xoom mit Android Honeycomb im Test

von Daniel Schräder und Donald Bell

In den USA gibt es jetzt das erste Android-Tablet mit Honeycomb. Die Version des Google-Betriebssystems ist an hohe Display-Auflösungen angepasst. Der ZDNet-Test zeigt die Stärken und Schwächen des iPad-Konkurrenten. weiter

MWC: Die besten Smartphones und Tablets im Überblick

von Anja Schmoll-Trautmann, Daniel Schräder und Joachim Kaufmann

Dual-Core-Smartphones, das erste Gerät mit 3D-Kamera und -Display sowie Android-3.0-Tablets waren nur einige der spannendsten Themen des Mobile World Congress. ZDNet zeigt, was Anwender in den nächsten Monaten erwartet. weiter

LG Optimus 3D angetestet: Smartphone mit 3D-Display

von Stefan Möllenhoff

LG hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona das erste Smartphone mit autostereoskopischem 3D-Display vorgestellt, das es hierzulande in den Handel schaffen wird. ZDNet hatte bereits die Gelegenheit, das Android-Handy näher anzusehen. weiter

HTC Desire S mit Unibody-Aluminium-Gehäuse und Android 2.4

von Daniel Schräder

HTC hat gerade auf dem Mobile World Congress den Nachfolger des Desire vorgestellt. Das Gerät hört nicht, wie zunächst vermutet, auf den Namen Desire 2, sondern wird als Desire S auf den Markt kommen. Die größten Unterschiede zum Vorgänger sind die neue Prozessorgeneration sowie das Unibody-Aluminium-Gehäuse. weiter

Erster Eindruck: HP Touchpad mit 9,7-Zoll-Display und WebOS

von Donald Bell, Eric Franklin und Stefan Möllenhoff

Vor knapp einem Jahr hat HP den angeschlagenen PDA-Hersteller Palm gekauft. Hewlett Packard hat jetzt in den USA ein Tablet und zwei Smartphones vorgestellt. ZDNet hat sich das HP Touchpad mit 9,7-Zoll-Display und WebOS angesehen. weiter

Samsung Galaxy S2 i9200 mit Dual-Core-CPU und Super-AMOLED-Plus-Display

von Stefan Möllenhoff

Samsung zeigt auf dem Mobile World Congress in Barcelona den Nachfolger seines Android-Flaggschiffs Galaxy S. Das Galaxy S2 verfügt über ein 4,0 Zoll großes Super-AMOLED-Plus-Display, einen Dual-Core-Prozessor und die neue Version der TouchWiz-Oberfläche. Wir haben das Smartphone bereits in die Finger bekommen. weiter

MWC 2011: Die neuesten Handy-Trends aus Barcelona

von Daniel Schräder

Nächste Woche startet in Barcelona der Mobile World Congress, die größte Handymesse der Welt. Mit Spannung werden dort neue Handys, Smartphones und Tablets erwartet. ZDNet hat einen Blick in die Gerüchteküche geworfen. weiter

Motorola Xoom Hands-on: Tablet mit Android 3.0 (Honeycomb)

von Daniel Schräder

Als Motorola das Tablet Xoom vor knapp vier Wochen auf der Unterhaltungselektronik-Messe CES in Las Vegas vorgestellt hat, gab es von der Software noch nicht viel zu sehen: Statt der neuen Android-Version 3.0 zeigte das Unternehmen lediglich ein paar Videos von der Oberfläche und den Funktionen. Bei der offiziellen Vorstellung von Android 3.0 durch Google in dieser Woche zeigte der Hersteller das Xoom nun mit funktionierender Software. Unser Kollege Donald Bell von CNET.com war vor Ort. weiter

Sony Ericsson bringt Multitouch-Update für Xperia X10

von Anita Klingler

Nur Webseiten und Google Maps lassen sich mit Gesten steuern. Für Fotos steht die Funktion nicht zur Verfügung. Die anderen Modelle der Xperia-Serie unterstützen nach der Aktualisierung ANT+ - eine energiesparende Nahfunktechnik. weiter

Phase One bringt Bildsensor mit 80 Megapixeln

von Anita Klingler und Stephen Shankland

Das Digitalrückteil IQ180 ist für Mittelformatkameras geeignet. Es verfügt über CCD-Sensoren und einen Dynamikumfang von 12,5 Blenden. Die Preise starten bei 16.990 Euro für die 40-Megapixel-Variante IQ140. weiter