vmworld 2013: VMware holt zum Rundumschlag aus

von Ariane Rüdiger

VMwares Virtualisierungs-Siegeszug soll nun auf den Bereichen Storage, Netzwerk und Service fortgeführt werden. Entsprechende Ankündigungen präsentierte VMware zeitgleich auf der VMworld in San Francisco und auf einer Pressekonferenz in München. weiter

Die Parteien und das Netz: Wahlprogramme im Vergleich

von Ariane Rüdiger

Die Digitalisierung gehört inzwischen zu den Politikfeldern, mit denen sich alle Parteien auseinandersetzen müssen. Da ist es interessant zu prüfen, was sie zu diesem Thema in ihren Wahlprogrammen sagen. ZDNet hat die Aussagen der Parteien im Vofeld der Bundestagswahl 2013 zusammengestellt. weiter

Die IT im Industrialisierungsschub

von Ariane Rüdiger

Die IT befindet sich auf dem dornenreichen Weg von der Manufaktur zur industriellen Fertigung. Doch wie legt man diese Strecke erfolgreich zurück? Dazu gibt es bisher wenig umfassende Informationen. Nun ist eine erste zusammenfassende Darstellung erschienen. weiter

Pro und Contra: Nachhaltigkeit durch Innovation in der IT

von Ariane Rüdiger

Schon zum vierten Mal schreibt Kyocera einen mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Umweltpreis aus. Dahinter steht die Idee, dass sich Nachhaltigkeit in erster Linie durch Innovation herstellen lässt. Diese Vorstellung aber ist äußerst umstritten. weiter

Intel investiert massiv in Big Data

von Ariane Rüdiger

Intel ist für die meisten noch immer der Prozessorgigant. Mit massiven Entwicklungsanstrengungen und der Verzahnung unterschiedlicher Unternehmensbereiche will das Unternehmen zukünftig auch im Big-Data-Markt eine wichtige Rolle spielen. Ron Kasabian, der bei Intel die Datacenter Group leitet äußert sich im ZDNet-Interview über Big-Data-Erfahrungen, Pläne und Strategien. weiter

Oracle wird zum Cloud-Unternehmen

von Ariane Rüdiger

Nachdem Oracle lange Zeit den Cloud-Trend zu verschlafen schien, gibt das Unternehmen jetzt Gas. Schon 150 Services aller Art bietet der Hersteller aus der Cloud an, der gesamte Software-Entwicklungsprozess wurde umgestellt. weiter

Storage-Trends: Das SAN bekommt Konkurrenz

von Ariane Rüdiger

Storage zu implementieren und zu verwalten gehört noch immer zu den arbeitsaufwändigsten Aufgaben im Rechenzentrum. Neue Architekturen versprechen, diesen Aufwand zu verringern. Nutanix, ein 2009 gegründetes Unternehmen, setzt sogar auf die völlige Abschaffung des SAN. weiter

Wer Firmen auf dem Weg zum Mobile Enterprise wirklich helfen kann

von Ariane Rüdiger

Das Middleware- und Service-Angebot fürs mobile Enterprise hat in Deutschland, zumindest nach Bewertung des Marktforschungsunternehmens Experton, eine erstaunlich hohe Qualität. Das dürfte dazu führen, dass mobile Anwendungen bald immer stärker in Geschäftsprozesse integriert werden. weiter

HP-Chef: „Keine Innovation ohne Standardisierung“

von Ariane Rüdiger

Mit einem flammenden Appell wandte sich Volker Smid, Vorstandsvorsitzender von HP Deutschland, anlässlich des Innovationsgipfels in München an die Vertreter der deutschen Industrie. Er forderte mehr Standardisierung und mehr Speed. Nur so könne Deutschland beim weltweiten Innovationswettlauf mithalten. weiter

Freelancer-Börsen: Dienstleistung weltweit übers Internet beziehen

von Ariane Rüdiger

Im Internet sprießen die Freelancer-Börsen wie Pilze aus dem Boden. Die solideren Angebote können durchaus einen Versuch wert sein, neue Kunden oder geeignete Dienstleister zu finden. ZDNet zeigt die Unterschiede und erklärt, welche Börsen sich für welche Firmen eignen. weiter

Strom sparen in Rechenzentren – über die Kühlung hinaus

von Ariane Rüdiger

Bisherige Ansätze zur Energieoptimierung in Rechenzentren konzentrierten sich häufig auf Kühlung und Klimatisierung. Das von der EU finanzierte GAMES-Projekt hat dagegen in den letzten Jahren frei zugängliche Technologien und Methoden erarbeitet, mit denen sich direkt beim Rechnen bis zu ein Drittel Strom einsparen lässt. weiter

Ressourceneinsparung durch IT möglich – oder doch nicht?

von Ariane Rüdiger

Im Rahmen von Konzepten für Green-IT wird in letzter Zeit verstärkt der Beitrag der Technik zur Nachhaltigkeit hervorgehoben. Eine Tagung der TU München ging jetzt der Frage nach, was IT wirklich kann und was nur Wunschdenken ist. weiter

HP baut sein Cloud-Business auf quelloffener Software auf

von Ariane Rüdiger

Mit einem Open-Source-Softwarestack und der Netzwerktechnologie OpenFlow will HP den Cloud-Markt aufrollen. Flankierend führt es neue Services ein. Auf ein Cloudmodell wie Private oder Public will sich der Konzern nicht festgelegen. weiter

Antworten auf die veränderten Anforderungen an Unternehmensnetze

von Ariane Rüdiger

Mit "Bring Your Own Device" ändern sich die Umstände in Firmennetzen gewaltig. Auch die Cloud verlangt Anpassungen bei den Infrastrukturlieferanten. Switching-Spezialist Brocade reagiert nun mit HyperEdge, einer Technologie, die Edge-Switches in das zentrale Management integriert. weiter

Intelligente Algorithmen für das Stromnetz der Zukunft

von Ariane Rüdiger

Um das Thema Künstliche Intelligenz war es lange still. Durch die Herausforderung Smart Grid inspiriert erhält es nun einen Entwicklungsschub: Der Natur abgeschaute, intelligente und lernfähige Algorithmen sollen das Netz stabil halten. weiter

Storage-Trends: schneller, einfacher und immer mehr Flash

von Ariane Rüdiger

Die Storage Networking World 2011 hat die Spezialisten für Storage, Virtualisierung und Rechenzentren nach Frankfurt gelockt. Offiziell stand auch dort die Cloud im Mittelpunkt. Einer der dominierenden Trends war aber, dass alles einfacher werden soll. weiter

Business-Intelligence-Markt: Spezialisten fühlen sich wohl

von Ariane Rüdiger

Firmen wollen Daten nicht nur sammeln, sondern geschäftsrelevantes Wissen daraus generieren. Das versprechen Business-Intelligence-Systeme. Neue technische Möglichkeiten bringen Anwender und Anbieter aber auch auf neue Ideen. weiter