Vodafone: Störung im Kabelnetz betrifft zahlreiche Kunden [Update: Störung behoben]

Das Vodafone-Netz leidet derzeit unter einer massiven Störung. Zahlreiche Nutzer melden den Ausfall von Telefon und Internetzugang. Auch das Mobilfunknetz soll betroffen sein.

Das Kabelnetz von Vodafone ist derzeit von einer großflächigen Störung betroffen. Im Münchner Norden fiel das Netz gegen 13:30 Uhr aus. Seitdem können betroffene Kunden weder telefonieren noch im Internet surfen. Vodafone hat den Ausfall des Kabelnetzes via Twitter um 13:52 Uhr bestätigt. Die Ursache für den Netzausfall ist derzeit nicht bekannt. Angeblich ist auch das Mobilfunknetz betroffen.

Als Ausweg können betroffenen Kunden, die auf das Internet angewiesen sind, auf ihrem Smartphone einen Hotspot einrichten, um sich mit ihrem PC/Notebook über das Mobilfunknetz mit dem Internet zu verbinden. Da das Mobilfunknetz von Vodafone auch von der Störung betroffen sein soll, besteht diese Möglichkeit nur für Kunden anderer Mobilfunknetze.

Update 14:40 Uhr: Vodafone hat den großflächigen Ausfall nun auch in seinem Support-Forum bestätigt.

Update 14:49 Uhr: Unser Kabel-Anschluss im Münchner Norden funktioniert nun wieder. Damit dauerte die Störung knapp 80 Minuten.

Update 15:58 Uhr: Vodafone hat die Störung eigenen Angaben zufolge behoben. Die Ursache für den Ausfall hat das Unternehmen nicht mitgeteilt.

Vodafone-Störung (Screenshot: ZDNet.de)
Vodafone-Störung (Screenshot: ZDNet.de)
Vodafone-Störung (Screenshot: ZDNet.de)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Vodafone: Störung im Kabelnetz betrifft zahlreiche Kunden [Update: Störung behoben]

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. Dezember 2018 um 9:43 von Manuela Steinert

    Kein kabelfernsehen seit gestern, 08.12.2018
    23566

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *