Panther von Veritas verfolgt Dateiänderungen

"Continuous Data Protection" in Echtzeit per Browser

Unter dem Codenamen „Panther“ hat Veritas eine neue Technologie für „Continuous Data Protection“ vorgestellt. Die neue Software registriere und schütze auch kleinste Änderungen an einer Datei in Echtzeit.

Panther fertige automatisch Snapshot-Kopien aller vorangegangenen Datenbestände an, die online gesichert und jederzeit verfügbar seien. Somit sollen sich mehrere Versionen der Dateien aufbewahren und für sehr feinstufige Wiederherstellungs- und Compliance-Zwecke verwenden lassen. Beim Verlust oder Löschen einer Datei könne der Endanwender sie mittels eines Web-Browsers – Backup Exec Retrieve – ohne Unterstützung des Administrators suchen und rücksichern.

Panther basiert auf der Backup Exec-Technologie von Veritas. Interessenten können die Technologie als Betaversion zu Testzwecken unter http://www.veritas.com/panther herunterladen.

Themenseiten: Business, Compliance

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Panther von Veritas verfolgt Dateiänderungen

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.