Microsoft fordert grundlegend neue Software

von Dietmar Müller

Die Programmierkunst des 20. Jahrhunderts ist angeblich endgültig überholt - Microsoft hat in seinem Research-Center in Cambridge die Grundlagen für seine Softwareforschung im 21. Jahrhundert präsentiert. Die heutige Hardwareleistung habe die Entwicklung des Personal Computing extrem beschleunigt – und nun auf die Füße Systembiologie und Computerökologie gestellt. weiter

Mono: .NET-Entwicklung mit Open Source

von Tony Patton

Mono ist eine Open Source-Plattform, die auf dem .NET-Framework basiert. Mit ihr erhält man einen umfangreichen Werkzeugsatz zur Entwicklung für Windows, OS X und viele UNIX/Linux-Plattformen. weiter